Sarah und Pietro: DSDS-Paar bekommt eigene Doku-Soap auf RTL II

Montag, 9.März 2015

Seit sie sich 2011 bei “Deutschland sucht den Superstar” kennen und lieben gelernt haben, gibt es Sarah und Pietro nur noch im Doppelpack. Sie standen gemeinsam im Finale der Castingshow, haben geheiratet und erwarten jetzt ihr erstes Kind. Doch einen Schritt hat das Paar scheinbar übersprungen: den Einzug in die erste gemeisame Wohnung. Denn obwohl Nachwuchs unterwegs ist, wohnen die beiden noch bei Sarahs Mutter in deren 80 Quadratmeter kleinen Wohnung. Deshalb soll ein Haus für Sarah, Pietro und das Kind her. Auf dem Weg zum Eigenheim wurden die beiden Gesangstalente von einem Fernsehteam begleitet. Wie der Hausbau lief, zeigt die Doku-Soap “Sarah und Pietro… bauen ein Haus”, die heute Abend um 21.15 Uhr bei RTL II startet.

DSDS: Großes Sommer-Open Air im Heidepark Soltau

Dienstag, 30.April 2013

Alle DSDS-Stars der letzten Jahre auf einer gemeinsamen Bühne – das wird es auch 2013 wieder beim großen DSDS-Open Air geben. Das findet am 6. Juli im Heidepark Soltau statt. Neben den Finalisten der aktuellen Staffel von “Deutschland sucht den Superstar” werden unter anderem Luca Hänni und Daniele Negroni (DSDS 2012), Pietro Lombardi und Sarah Engels (DSDS 2011) sowie DSDS-Dauerkandidat Menderes Bagci beim Open Air auftreten. Zahlreiche andere Stars aus den letzten DSD-Jahren sind ebenfalls mit dabei. Tickets für das DSDS-Open Air gibt es bereits im Vorverkauf ab 46,88 € unter tickets.rtl.de.

Wer aus der aktuellen Staffel dabei sein wird, ist noch nicht klar. Erst am kommenden Samstag (4.5., 20.15 Uhr, RTL) kämpfen Ricardo Bilecki, Beatrice Egli und Lisa Wohlgemuth um den Einzug ins Finale.

Sarah & Pietro: Neue Musik als “Dream Team”

Mittwoch, 13.März 2013

Lange war es ruhig um das DSDS-Traumpaar Pietro Lombardi und Sarah Engels. Dann folgte vor kurzem die Nachricht, dass die beiden sich das Ja-Wort gegeben haben. Jetzt sorgen sie auch musikalisch wieder für Schlagzeilen. Auch dabei treten sie als Paar auf. Am Freitag erscheint ihre gemeinsame Single “Dream Team”, am 22. März folgt schon das gleichnamige Album. Das Video zur ersten Singleauskopplung haben Sarah und Pietro in Marrakesch gedreht und für die Arbeit sogar auf Flitterwochen verzichtet.

Mit dem Duett “Dream Team” werden Sarah & Pietro am 23. März in der Liveshow von “Deutschland sucht den Superstar” (20.15 Uhr, RTL) auftreten. Das weckt sicher Erinnerungen bei den beiden, schließlich lernten sie sich 2011 in der Castingshow kennen und lieben. Am Ende standen sie sogar zusammen im Finale, Superstar wurde jedoch Pietro Lombardi. Nach DSDS brachten Sarah und Pietro jeweils ein eigenes Album heraus, doch schon damals wünschten sie sich, gemeinsam Musik zu machen.

Superstar Open Air: DSDS-”Allstars” geben gemeinsames Konzert

Mittwoch, 11.Juli 2012

Für Fans von “Deutschland sucht den Superstar” ist es ein einmaliges Erlebnis, wenn am kommenden Samstag, 14. Juli, gleich acht DSDS-Stars auf einer Bühne stehen werden. Am Eckernförder Südstrand findet das allerste “Superstar Open Air” statt und sowohl ehemalige DSDS-Gewinner, als auch ehemalige Top 10-Kandidaten werden vor ihren Fans auftreten. Mit dabei sind neben dem amtierenden Superstar Luca Hänni auch die letztjährigen Finalisten Pietro Lombardi und Sarah Engels, die ehemaligen Superstars Mehrzad Marashi und Mark Medlock sowie die Ex-Kandidaten Thomas Karaoglan alias “Der Checker” und Annemarie Eilfeld. Als besonderes Highlight bekommt auch DSDS-Dauerbrenner Menderes Bagci seinen Moment auf der “Superstar Open Air”-Bühne.

Vanessa Krasniqi: Ging es ihr wie Sarah Engels?

Montag, 19.März 2012

Der Schock war groß, als am vergangenen Samstag die Entscheidung nach der dritten Mottoshow von “Deutschland sucht den Superstar” (samstags, 20.15 Uhr, RTL) gefallen ist: Vanessa Krasniqi, eine der Favoritinnen unter den letzten acht Kandidaten, wurde von den Zuschauern rausgewählt und musste DSDS verlassen. Auch heute sitzt der Schock bei ihr noch tief, wie sie bei “RTL Punkt 6″ erzählte. Obwohl Vanessa von Anfang an als eine der besten Teilnehmer der diesjährigen Staffel galt, haben am Samstag zu wenige Zuschauer für sie angerufen. Fassen konnte das kaum einer, auch nicht Vanessas DSDS-Konkurrenten. Schließlich sind, ganz objektiv betrachtet, einige Kandidaten gesanglich schlechter als Vanessa.

Deshalb fragt man sich nach dem Grund für Vanessas Ausscheiden. Waren die Zuschauer zu sicher, dass Vanessa eh in die nächste Runde kommt, und haben deshalb zu wenig für sie angerufen? Oder ging es ihr wie Sarah Engels aus der letzten DSDS-Staffel? Die wurde im letzten Jahr ebenfalls trotz toller Leistung schon in einer der ersten Live-Shows rausgewählt wurde.