Grammy Awards: Madonna & Macklemore geben “Same Love” zum Besten

Sonntag, 26.Januar 2014

Heute Nacht findet in Los Angeles die 56. Verleihung der Grammy Awards statt. In wenigen Stunden werden sich hochkarätige Musik-Stars auf dem roten Teppich vor dem Staples Center in Los Angeles versammeln. Und wenn schon der renommierteste Musikpreis der Welt verliehen wird, dann natürlich auch mit einer Extra-Portion an musikalischem Bühnenprogramm. Bereits vor einigen Wochen wurde bekanntgegeben, auf welche Bühnen-Konstellationen sich die Zuschauer freuen dürfen. Das große Duett wurde allerdings erst gestern Abend angekündigt. Mit Madonna und Macklemore & Ryan Lewis trifft Pop-Queen auf Rap-Duo – gemeinsam werden sie Macklemores Homosexuellen-Hymne “Same Love” performen, die auch als “Song des Jahres” für einen Grammy nominiert ist.

Madonna: Ihr Stalker geht nach Urteil in Berufung

Freitag, 4.Januar 2013

Der Stalker von Sängerin Madonna wurde zu drei Jahren Bewährung verurteilt. Der ehemalige Feuerwehrmann Robert Linhart lauerte der Sängerin mehrmals vor ihrem Grundstück auf und wurde im November letztendlich überführt, nachdem er bereits zwei Mal festgenommen wurde. Einer der Hauptauslöser von Stalking ist sicher krankhafte Liebe, und auch wenn anzunehmen ist, dass der ehemalige Feuerwehrmann tiefe Gefühle für die Queen of Pop hegt, so bestritt er dies vor Gericht: “Sie genießt ihr Leben mit ihrem 24-jährigen Freund. Ich habe nicht die gleichen Gefühle für sie. Diese Frau fordert Redefreiheit in Russland und dann lässt sie ihr Sicherheitsteam meine Redefreiheit einschränken.”

Madonna plant Bühnenperformance mit Lady Gaga

Samstag, 29.September 2012

Jetzt als doch! Madonna möchte gemeinsam mit Lady Gaga einen Bühnenauftritt absolvieren. Im Interview mit “Daily Mirror” enthüllte Lady Gagas Songschreiber und Produzent Vincent Herbert, dass Madonna (54) ihre jüngere Kollegin dazu eingeladen hat, im Rahmen ihrer “MDNA”-Tour gemeinsam zu performen. “Madonna hat gerade erst angerufen, um Gaga zu fragen, ob sie mit ihr im Yankee Stadium auftreten will”, berichtet Herbert dazu. “Ihr Manager hat sich mit uns in Kontakt gesetzt und meinte, dass Madonna gerne mit Gaga auftreten würde.” Madonna soll einem gemeinsamen Auftritt mit Lady Gaga schon freudig entgegenfiebern, so möchte die 54-Jährige den Erlös für einen guten Zweck spenden: “Sie wünscht sich wirklich, dass das klappt. Sie meinte: ‘Wenn wir das machen, dann spenden wir das Geld.’”

Kelly Osbourne: Abspecken mit Madonna als Coach

Samstag, 22.September 2012

Manch einer mag ja hinsichtlich der “Queen Of Pop” Madonna gespaltener Meinung sein, unbestreitbar ist jedoch die Tatsache, dass die 54-Jährige für ihr Alter in Top-Form ist und einen der schönsten und sportlichsten Körper hat. Kein Wunder also, dass man der Queen Of Pop in Sachen Abnehmen nichts vor machen kann. Kelly Osbourne (27) hat schon ewig mit Figurproblemen zu kämpfen, so schwankt die Tochter des “Black Sabbath”-Frontmann Ozzy Osbourne zwischen mehreren Gewichtsklassen. Nun hat die 27-Jährige aber wieder ordentlich abgespeckt, und keine geringere als Madonna war ihr bei diesem Prozess behilflich. “Madonna hat Kelly geholfen, wieder in Kleidergröße 38 zu passen. Kelly macht an fünf Tage in der Woche Übungen an der Ballettstange – sie liebt die Tanzelemente und kann sehen, wie sich ihre Figur dadurch verändert”, berichtete ein Freund laut “InTouch”.

Madonna & Lady Gaga: Gemeinsamer Auftritt?

Mittwoch, 19.September 2012

Abermals hat Queen of Pop Madonna gegen ihre junge Kollegin Lady Gaga Unmut verbreitet. Madonnas Vorwurf besagt, dass die 26-Jährige sie kopiere, doch für Madonna scheint dies die höchste Anerkennung zu sein, wie die 54-Jährige während eines Auftritts in Atlantic City berichtete, als sie ihren Song “Masterpiece” ankündigte: “Den nächsten Song widme ich Lady Gaga. Denn ich liebe sie. Ich liebe sie wirklich. Nachahmung ist die höchste Form der Schmeichelei”. Auch ließ Madonna verlauten, dass ein gemeinsamer Bühnenauftritt der beiden Konkurrentinnen nicht undenkbar ist: “Und eines Tages, sehr bald, werden wir gemeinsam auf der Bühne stehen. Wartet nur ab.” Der Twist zwischen den beiden Sängerinnen fing an, nachdem Madonna behauptete Gagas Song “Born This Way” wäre ein Abklatsch von ihrem Hit “Express Yourself”, der 1989 veröffentlicht wurde.