Sarah Knappik: Guter Start ins neue Jahr dank GZSZ-Gastrolle

Montag, 30.Dezember 2013

Seit ihrer Teilnahme am Dschungelcamp 2012 ist Sarah Knappik wohl den meisten RTL-Zuschauern ein Begriff. In wenigen Tagen wird sie wieder im TV zu sehen sein. Am 3. Januar 2014 hat sie einen Gastauftritt in der RTL-Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” (Montag bis Freitag, 19.40 Uhr). Bei einem Casting trifft sie auf Jasmin Le Roy (gespielt von Janina Uhse) und outet sich als deren Fan. Doch im Kampf um die Rolle in einer Reality-Show sind die beiden jungen Frauen Konkurrentinnen.

Für Sarah Knappik ist die Gastrolle bei GZSZ ein guter Start ins neue Jahr: “Das Jahr beginnt bereits am 3. Januar mit GZSZ sehr gut”, so die 27-Jährige, die kein Problem damit hat, auch mal über sich selbst zu lachen und mit ihrem Image ganz locker umgeht. Als sie die Chance bekam, bei GZSZ mitzuspielen, hat Sarah sofort zugesagt und sich damit einen kleinen Jugendtraum erfüllt. Denn wie viele andere ist sie mit der Serie groß geworden.

Isabell Horn: Auch sie steigt bei GZSZ aus!

Montag, 11.November 2013

Gibt es doch noch ein Happy End für Pia und John? Die Liebesgeschichte der beiden Figuren aus der Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” (Montag bis Freitag, 19.40 Uhr, RTL) könnte doch noch ein glückliches Ende nehmen. Für die Fans der Soap bedeutet das aber leider, dass sie sich nicht nur von Schauspieler Felix von Jascheroff, sondern auch von Isabell Horn verabschieden müssen. Die kündige jetzt nämlich ebenfalls ihren Ausstieg aus der Serie an. Wie ihr Kollege und Serienfreund wird auch sie im Februar 2014 zum letzten Mal in GZSZ zu sehen sein – vorerst. Denn da auch sie schon verraten hat, dass sie zumindest nicht den Serientod sterben wird, gibt es auch bei ihr die Hoffnung auf eine eventuelle Rückkehr.

Isabell Horn ist seit 2009 in der Rolle der Pia Koch zu sehen, doch nun ist es für sie an der Zeit, sich auf etwas Neues einzulassen. “Mir sind meine Rolle Pia Koch, das gesamte Team vor und hinter den Kameras und unsere Fans sehr ans Herz gewachsen. Wenn es danach gehen würde, hätte Pia noch viele aufregende Geschichten erlebt. Aber wir sind dramaturgisch jetzt nach vielen Beziehungs-Höhen und -Tiefen mit einem Happy End auf dem Höhepunkt der Liebesgeschichte um Pia und John angelangt. Und man sollte immer gehen, wenn es am schönsten ist”, so die Schauspielerin.

Felix von Jascheroff: GZSZ-Aus im Februar

Mittwoch, 6.November 2013

Diese Nachricht wird die Fans der Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” (Montag bis Freitag, 19.40 Uhr, RTL) hart treffen: Felix von Jascheroff – seit 13 Jahren in der Rolle des John Bachmann zu sehen – wird aus der Serie aussteigen. Im Februar 2014 wird er das letzte Mal zu sehen sein.

Dabei haben John und Pia (gespielt von Isabell Horn) sich gerade erst wieder versöhnt und planen sogar ihre Hochzeit. Wie die Liebesgeschichte der beiden enden wird, darf der Schauspieler jedoch noch nicht verraten, denn noch steht Felix von Jascheroff für GZSZ vor der Kamera. Im nächsten Jahr will er sich dann aber neuen Projekten widmen und vor allem mehr Zeit mit seinem Kind und seiner Partnerin verbringen. “Ich werde mich ab 2014 nach 13 Jahren bei “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” neuen Aufgaben widmen. Unser wunderbares Team werde ich sicherlich sehr vermissen. Es wird auch eine große Umstellung für mich sein, nicht mehr täglich in Babelsberg vor der Kamera zu stehen” so der 31-Jährige.

Birdy: Erlebt ihren Auftritt bei GZSZ und werdet Komparse!

Dienstag, 17.September 2013

Große Stars an außergewöhnlichen Orten erleben – das ist die Idee der Telekom Street Gigs. Für das nächste Event hat sich der Telekommunikationsanbieter etwas ganz Besonderes überlegt: In Zusammenarbeit mit RTL präsentiert die Telekom die britische Sängerin Birdy am Set der Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” (Montag bis Freitag, 19.40 Uhr, RTL). Der Street Gig mit Birdy wird am 8. Oktober aufgezeichnet und am 16. Dezember im TV zu sehen sein. Im Anschluss an die Ausstrahlung wird es einen weiteren Street Gig im GZSZ-Club “Mauerwerk” geben.

Wer beim Telekom Street Gig mit Birdy am GZSZ-Set dabei sein will, kann sich unter www.telekom-streetgigs.de als Komparse bewerben. Dazu muss man sich registrieren und begründen, warum man unbedingt dabei sein will. Die Teilnehmer erleben nicht nur Birdy live auf der Bühne des “Mauerwerks”, sondern treffen auch noch GZSZ-Schauspielerin Isabell Horn. Für das Event am 16. Dezember wird es zu einem späteren Zeitpunkt Tickets geben.

Backstreet Boys: Gast-Auftritt bei “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”

Mittwoch, 31.Juli 2013

Die Backstreet Boys sind zurück: So ganz haben sich Nick, Howard, Brian, Kevin und A.J. nie aus dem Musikbusiness zurückgezogen, doch jetzt wollen sie wieder richtig durchstarten – auch in Deutschland. Ihr weltweites Comeback läutet die Band mit einem Auftritt in der RTL-Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” (Montag bis Freitag, 19.40 Uhr) ein. Sie sind die Stargäste des “Mauer-Flower”-Festivals im Mauerwerk. Dort treten sie neben weiteren Stars wie Gentleman, Christina Stürmer, Revolverheld und Anna R. mit ihrer Band Gleis 8 auf. Die Backstreet Boys singen Songs aus ihrem neuen Album “In A World Like This”, das zugleich das 20-jährige Bestehen der Band markiert. Das Album erscheint in Deutschland am kommenden Freitag, 2. August. Darauf sind 13 Songs zu hören, auf der Webseite der Band kann man bereits in die neuen Tracks reinhören und das Album vorbestellen. Gerade ist die Band auf großer Tour durch Nordamerika, später folgen Auftritte in Japan. Termine für eine Deutschland-Tour scheinen noch nicht geplant zu sein.