Ryan Gosling: Opfert er seine Karriere für die Familie?

Donnerstag, 23.Oktober 2014

In den letzten Wochen hat sich für Ryan Gosling (33) und Eva Mendes (40) so einiges geändert. Sie sind zum ersten Mal Eltern geworden und Töchterchen Esmeralda hält die beiden ganz schön auf Trab. Doch wie Insider jetzt gegenüber dem US-amerikanischen “OK!”-Magazin berichteten, kann es sogar sein, dass die beiden Schauspieler demnächst ihre Karriere für die Familie opfern. So soll es ein großer Wunsch von Ryan Gosling sein, Hollywood endgültig den Rücken zu kehren. Damit seine kleine Tochter nicht im Blitzlichtgewitter aufwachsen muss, ziehe es der 33-Jährige angeblich in Erwägung, aufs Land zu ziehen.

Dabei denkt Ryan Gosling aber nicht an einen ruhigen Ort nahe Los Angeles, nein, angeblich soll es eine Ranch im US-Bundesstaat Utah werden.

Ryan Gosling: Er ist der perfekte Vater

Mittwoch, 8.Oktober 2014

Nicht nur Ashton Kutcher und Mila Kunis, auch Ryan Gosling (33) und seine Verlobte Eva Mendes (40) erfahren gerade zum ersten Mal was es heißt, Nachwuchs zu haben. Seit September sind die beiden Schauspieler Eltern einer kleinen Tochter, und wie nun der Bruder von der 40-Jährige im Interview mit der amerikanischen “InTouch” enthüllte, meistern die beiden ihre neue Aufgabe großartig.

Und der frischgebackene Onkel ist sich jetzt schon sicher, dass Frauenschwarm Ryan Gosling ein toller Vater sein wird: “Man könnte sich niemand Besseren vorstellen”, erklärte er.

Ryan Gosling: Sein Töchterchen hält ihn auf Trab

Donnerstag, 25.September 2014

Vor wenigen Tagen sind die Hollywood-Schauspieler Ryan Gosling (33) und Eva Mendes (40) zum ersten Mal Eltern geworden. Für den 33-Jährigen ist damit ein lang gehegter Traum in Erfüllung gegangen – schon oft hat er davon gesprochen, eine eigene Familie gründen zu wollen. Doch so schön das Vater sein auch ist, ein Säugling hält einen doch ganz schön auf Trab.

So geht es momentan auch Ryan Gosling und seiner Verlobten Eva Mendes. Seit dem ihre Tochter geboren wurde, haben beide mit schlaflosen Nächten zu kämpfen. Das schlaucht natürlich ganz schön.

Ryan Gosling könnte vor Stolz platzen

Sonntag, 21.September 2014

Für Hollywood-Schönling Ryan Gosling (33) ist letzte Woche ein großer Traum in Erfüllung gegangen: zum ersten Mal ist er Vater geworden. Am Freitag, 12. September, wurde die Tochter von Ryan Gosling und seiner Verlobten Eva Mendes (40) geboren und für den 33-Jährigen war es wohl der schönste Tag in seinem Leben. Auch Schauspielerin Eva Mendes, die eigentlich stets betonte, nie eine eigene Familie gründen zu wollen, soll überwältigt sein.

Ein Freund der beiden verriet gegenüber “People”: “Ryan ist unsterblich verliebt in seine Tochter und auch Eva ist auf Wolke Sieben und könnte nicht glücklicher sein”.

Eva Mendes & Ryan Gosling: Sitzungen beim Therapeuten

Dienstag, 12.August 2014

Nach dem eigentlich alle Welt dachte, Ryan Gosling (33) und Eva Mendes (40) seien getrennt, verkündete das Pärchen frohen Mutes, dass Nachwuchs unterwegs ist und auch eine Hochzeit in Planung sein soll. Nun soll sich aber schon wieder eine Liebeskrise anbahnen, denn angeblich besuchen die beiden Hollywood-Schauspieler derweil eine Paartherapie, wie das “Star Magazin” exklusiv erfahren haben will.

Eine Paartherapie? Das klingt eigentlich immer nach ernsten Problemen in der Partnerschaft. Komischerweise soll das bei Eva und Ryan aber gar nicht der Fall sein – sie nehmen aus anderen Gründen auf der Couch eines Psychologen Platz.

  • Seite 1 von 3
  • 1
  • 2
  • 3
  • >