Menderes Bagci: Fans wählen ihn in den DSDS-Recall auf Kuba

Dienstag, 29.Oktober 2013

Endlich wird der größte Traum von DSDS-Dauerkandidat Menderes Bagci wahr: Er darf tatsächlich mit zum Recall auf Kuba fliegen! Ermöglicht haben ihm das die Fans von “Deutschland sucht den Superstar”, die online ihre Stimme für ihn abgegeben haben. Seit der ersten DSDS-Staffel versuchte Menderes, die Jury von seinem Gesangstalent zu überzeugen, doch er scheiterte jedes Mal. Dennoch ließ er sich nicht von seinem großen Ziel abbringen und kam von Jahr zu Jahr wieder zum Casting. Jetzt kann er noch einmal zeigen, was er drauf hat und ob er sich verbessert hat, ohne dass die Jury ihn schon nach dem ersten Vorsingen aus dem Rennen kickt. Allerdings ist die Konkurrenz für Menderes umso größer, denn in den Recall auf Kuba schaffen es nur die besten Bewerber.

Neben Menderes Bagci haben es dank der Stimmen der Online-User noch zwei weitere Kandidaten direkt in die nächste Runde geschafft. Auch Marc Aurel Zeeb und Ryan Stecken wurden von den Fans direkt in den Recall gewählt.

DSDS: Fans schicken Kandidaten durch Online-Voting direkt in den Recall

Freitag, 25.Oktober 2013

Ab morgen haben die DSDS-Fans vier Tage Zeit, um drei Kandidaten, die beim Casting für “Deutschland sucht den Superstar” vorgesungen haben, direkt in den Recall nach Kuba zu schicken. Das ist eine der Neuerungen, die die kommende Staffel der Show zu bieten hat – neben einer neu besetzten Jury. Auf RTL.de stehen Videoclips von 20 Bewerbern zur Auswahl, für die die Fans online abstimmen können. Das Voting läuft bis 29. Oktober 2013. Am Ende kommen die drei Kandidaten mit den meisten Stimmen direkt in den Recall, ohne sich vorher noch einmal der Jury stellen zu müssen. Somit haben die Fans der Show erstmals die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, welche Teilnehmer weiter kommen.

Unter den Kandidaten ist übrigens auch Menderes Bagci, der bereits zum 11. Mal sein Glück bei DSDS versucht. Er ist von Anfang an dabei, nimmt in jeder Staffel am Casting teil und hat es sogar schon zweimal in die zweite Runde geschafft. Dann war allerdings jedes Mal Schluss. In diesem Jahr hätte er mit Hilfe der Fans zum ersten Mal die Gelegenheit, bis in den Recall in der Karibik zu kommen. Wie es dann weiter geht, entscheidet aber wieder die Jury.

DSDS: 11. Staffel bringt Veränderungen

Donnerstag, 10.Oktober 2013

Im nächsten Jahr geht “Deutschland sucht den Superstar” bereits in die 11. Staffel. Nach der Jubiläumsausgabe mit Beatrice Egli als Gewinnerin, wird es 2014 wieder eine neu besetzte Jury und einige weitere Veränderungen im Showablauf geben. Auch musikalisch wird es wohl mehr Abwechslung geben und sich nicht mehr alles auf Popmusik konzentrieren. Das wird schon in der Auswahl der Jury-Mitglieder deutlich. Neben Urgestein Dieter Bohlen sitzen in der nächsten Staffel die Sängerinnen Marianne Rosenberg und Mieze Katz, Frontfrau der Band Mia, sowie Rapper Prince Kay One. Sie haben alle einen unterschiedlichen musikalischen Background und können den Kandidaten so jeweils ganz eigene Ratschläge geben. Gerade wie sich Marianne Rosenberg als Jurorin verhalten wird, wird spannend sein zu beobachten, denn sie hat sich bislang gegen Castingshows ausgesprochen.

DSDS: Castingtour wird größer als bisher

Montag, 12.August 2013

Die Suche nach dem nächsten deutschen Superstar geht in die nächste, elfte Runde: Ab 20. August 2013 rollen gleich zwei Castingtrucks durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. In den mobilen Studios können Bewerber vorsingen und ihr Gesangstalent unter Beweis stellen. Bei den Terminen handelt es sich um offene Castings, das heißt, eine Voranmeldung ist nicht nötig. Online kann man aber bereits den Castingbogen ausfüllen, der bei Minderjährigen von den Erziehungsberechtigten unterschrieben werden muss. Unbedingt mitzubringen ist ein gültiger Ausweis. Auf der DSDS-Seite bei RTL.de findet man auch die Tourtermine der Castingtrucks. Insgesamt führt die Tour durch über 40 Städte. Start ist am 20. August in Saarbrücken, vorläufiger Abschluss der Tour ist am 19. September in Rostock. Weitere Termine folgen aber noch. Die Castings finden immer von 14 bis 20 Uhr statt.

Auf den Gewinner von “Deutschland sucht den Superstar” 2014 wartet ein Preisgeld von 500.000 € sowie ein Plattenvertrag mit Universal Music. Die diesjährige Staffel gewann die Schweizerin Beatrice Egli. Sie folgte auf den Superstar 2012, Luca Hänni, der ebenfalls aus der Schweiz kommt.

“DSDS”: Auch Lisa und Ricardo wollen auf Deutsch die Charts stürmen

Montag, 27.Mai 2013

Das deutschsprachige Songs gut ankommen, hat “Deutschland sucht den Superstar”-Siegerin Beatrice Egli (24) in den vergangenen Wochen bewiesen. Auch ihre damaligen Konkurrenten, Finalistin Lisa Wohlgemuth (21) und Halbfinalist Ricardo Bielecki (20) wollen in Zukunft auf deutsche Songs setzen. Bereits in den “DSDS”-Liveshows konnte Lisa Wohlgemuth mit einer deutschen Songauswahl besser punkten, zum Beispiel mit ihren Coverversionen der Songs “Elektrisches Gefühl” und “Morgens immer müde”. Trotzdem stürmt die 21-Jährige momentan die Charts mit ihrer ersten Single “Heartbreaker”, die von Dieter Bohlen geschrieben und produziert wurde. Zu Gast im RTL-Morgenmagazin “Punkt 6″ Lisa preis, dass ihre Fans auch deutsche Nummern von ihr erwarten dürften: “Ich habe sehr viel Lust, auf Deutsch weiterzumachen. Ich hoffe, dass es in nächster Zeit etwas wird”.