DSDS-Kandidatin Sarah: Sie lässt die Hüllen fallen, um ein Star zu werden

Mittwoch, 13.März 2013

Diese Kandidatin polarisiert: Sarah Joelle Jahnel, die noch um den Einzug in die erste Mottoshow bei “Deutschland sucht den Superstar” kämpft, hat für die neue Ausgabe des “Playboy” die Hüllen fallen lassen. Dass nicht alle davon begeistert sein werden, ist der 23-Jährigen durchaus bewusst. Doch Sarah fühlte sich geehrt, überhaupt gefragt zu werden, ob sich sich nicht für das Männermagazin fotografieren lassen will. Sorgen machten ihr dabei nicht nur die Meinung der DSDS-Fans, sondern auch die Reaktion ihrer Familie, die sie als sehr konservativ beschreibt. Doch trotz der Bedenken entschied sie sich für das “Playboy”-Shooting. Dabei zeigte sie eine ganz andere Seite von sich.

DSDS: Acht der Top-10-Kandidaten stehen fest

Montag, 11.März 2013

Während sechs Kandidaten noch um den Einzug in die Liveshows von “Deutschland sucht den Superstar” (samstags, 20.15 Uhr, RTL) zittern müssen, sind acht der verbleibenden 14 Kandidaten schon sicher mit dabei. Im letzten Einzelsingen in der Karibik entschied die Jury, welche acht in der Top-10-Show zum ersten Mal live vor Publikum singen werden. Aus den anderen sechs bestimmen nun die Zuschauer bis zum kommenden Samstag zwei weitere, die unter die Top 10 kommen. Für vier Kandidaten ist danach Schluss. Im Laufe der Woche stellen sich die sechs Wackelkandidaten in den RTL Punktmagazinen und auf RTL.de vor und können so um die Gunst der Zuschauer werben. Nur die beiden mit den meisten Anrufen kommen in die erste Mottoshow am Samstag (16.3., 20.15 Uhr, RTL).

Olivia Jones: Bringt den DSDS-Kandidaten Ordnung bei

Donnerstag, 7.März 2013

Noch ist nicht entschieden, welche Kandidaten bald den Luxus des DSDS-Lofts genießen dürfen. Allerdings müssen sich die Teilnehmer auf eine extravagante Mitbewohnerin einstellen: “Herbergsmutter” des DSDS-Lofts ist Olivia Jones, die die schicke Unterkunft schon mal in Augenschein genommen hat. Sie will den Kandidaten mit Rat und Tat zur Seite stehen und ihnen ihre Erfahrung mit dem Showbusiness weiter geben. Aber auch auf das Einhalten der Ornungsregeln wird Olivia achten: “Wir leben hier in einer großen Herde zusammen und wir müssen gucken, dass wir gemeinsam die Sache durchstehen. Da muss man sich an ein paar Ordnungsregeln auf jeden Fall halten. Da wird Mutti schon drauf achten.”

WG-Erfahrung hat Olivia Jones zuletzt im RTL-Dschungelcamp gesammelt. Auch da war sie die Camp-”Mutti” und hat sich um ihre jüngeren Mitbewohner wie Sänger Joey Heindle gekümmert.

Laura Kleinas: Bedroht von irren Tokio Hotel-Fans

Freitag, 8.Februar 2013

Ihr Traum, bei “Deutschland sucht den Superstar” ganz groß rauszukommen, verwandelt sich für Kandidatin Laura Kleinas allmählich zum Albtraum. Nur dank der Unterstützung von DSDS-Juror Bill Kaulitz, der sich für sie einsetzte und ihr eine zweite Chance gab, schaffte es Laura nach einer verpatzten Recall-Performance in die nächste Runde. Daraufhin scherzte Dieter Bohlen, Bill habe sich vielleicht in die Kandidatin verliebt. Das finden ein paar seiner “Fans” scheinbar gar nicht lustig. Denn Laura Kleinas wird von einer radikalen Truppe von weiblichen Tokio Hotel-Anhängern aufs Übelste bedroht. Sie wird nicht nur beschimpft, als Schlampe oder Hure bezeichnet, sondern sogar mit dem Tode bedroht.

Menderes Bagci: Auch 2013 bei DSDS dabei

Donnerstag, 17.Januar 2013

Kein Kandidat ist so hartnäckig wie er: Seit der allerersten Staffel versucht Menderes Bagci, bei “Deutschland sucht den Superstar” (mittwochs und samstags, 20.15 Uhr, RTL) durchzustarten. Trotz teils niederschmetternder Kritik ließ er sich nicht unterkriegen, übte und arbeitete weiter an seiner Stimme. So schaffte er es sogar schon in den Recall – danach war aber Schluss. In diesem Jahr, in der Jubiläumsstaffel von DSDS, probiert er es erneut, nach dem ersten Casting in die nächste Runde und noch weiter zu kommen.

Anders als in manchem Jahr zuvor freut sich die Jury in der 10. Staffel sogar auf Menderes. Der versucht sein Glück mit einem Song seines großen Idols Michael Jackson. Mit “You’re Not Alone” will er die Jury von seinem Talent überzeugen.