Gwyneth Paltrow droht ihrer Kontrahentin Jennifer Lawrence

Montag, 20.Oktober 2014

Bislang schien es recht unkompliziert zwischen Gwyneth Paltrow (42) und ihrem Noch-Ehemann Chris Martin (37) herzugehen, nach dem das Paar im März nach zehn Jahren die Trennung bekanntgab. Nur wenige Monate nach dem Ehe-Aus, ging der 37-Jährige schon eine Beziehung mit Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (24) ein, was Gwyneth Paltrow wohl nicht weiter störte – bis jetzt.

Denn obwohl die 42-Jährige die vermeintlich neue Freundin ihres Noch-Mannes akzeptiert, soll Gwyn partout verhindern wollen, dass Jennifer Lawrence mit ihren und Chris’ Kindern, Apple (10) und Moses (8), anbandelt.

Chris Martin: Kennenlernen mit Jennifer Lawrence’ Mama

Montag, 13.Oktober 2014

Die junge Verliebtheit von “Coldplay”-Sänger Chris Martin (37) und Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (24) scheint keine Grenzen mehr zu kennen. Nachdem Chris Martin bereits überlegte, Jennifer Lawrence den gemeinsamen Kindern mit Noch-Ehefrau Gwyneth Paltrow (40) vorzustellen, soll JLaw den ersten Schritt gewagt- und ein Kennenlernen zwischen Chris Martin und ihren Eltern arrangiert haben.

Wie die britische Zeitung “The Sun” berichtet, ließ die 24-Jährige ihre Mutter sogar eigens nach Los Angeles einfliegen, damit diese endlich ihren neuen Freund zu Gesicht bekommt. Angeblich soll die Liebe der beiden mittlerweile sogar schon so groß sein, dass ein gemeinsamer Urlaub mit Jennifer Lawrence’ Mutter auf dem Plan steht.

Chris Martin: Weiterhin in der Nähe von Gwyneth Paltrow

Mittwoch, 8.Oktober 2014

Lange Jahre zählten Chris Martin (37) und Gwyneth Paltrow (41) zu den Traumpaaren in Hollywood – im März gaben die beiden dann nach zehn Jahren Ehe ihre Trennung bekannt. Doch im Gegensatz zu vieler ihrer Kollegen, verlief das Ehe-Aus regelrecht harmonisch. Mittlerweile ist der 37-Jährige glücklich mit Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (24) liiert und Gwyneth Paltrow turtelt mit “Glee”-Produzent Brad Falchuk umher. So richtig voneinander lösen können sich Chris und Gwyn aber dennoch nicht – immerhin haben sie zwei Kinder gemeinsam, die sie wohl für immer miteinander verbinden werden.

Wie aus einem Bericht von “Us Weekly” hervorgeht, soll sich Chris Martin nun sogar ein Anwesen gekauft haben, das in unmittelbarer Nähe zu Gwyneth’ Haus steht.

Gwyneth Paltrow: Neidisch auf den Medienrummel um Chris Martin

Dienstag, 7.Oktober 2014

Als Oscar-Preisträgerin ist es Hollywood-Star Gwyneth Paltrow (42) gewohnt, Aufmerksamkeit zu bekommen und ständig im Mittelpunkt zu stehen. Umso mehr soll es ihr missfallen, dass es ausgerechnet ihr Noch-Ehemann Chris Martin (37) ist, der mit seiner neuen Beziehung den Medienrummel auf seiner Seite hat. Während der 37-Jährige und Jennifer Lawrence (24) beinahe jeden Tag die Klatsch-Magazine füllen, scheint sich niemand für Gwnys neue Liebe zu interessieren.

Die 42-Jährige soll nämlich mit dem “Glee”-Produzenten Brad Falchuk (43) zusammen sein – so richtig berichten tut darüber aber niemand.

Gwyneth Paltrow & Jennifer Lawrence kommen gut miteinander klar

Sonntag, 28.September 2014

Seit sich Gwyneth Paltrow (41) und Chris Martin (36) im März dazu entschieden haben, nach zehn gemeinsamen Ehejahren getrennte Wege zu gehen, liefern sie ein Paradebeispiel dafür ab, wie man sich ohne Schlammschlacht trennen kann. Seit wenigen Monaten ist der “Coldplay”-Sänger mit Hollywood-Schauspielerin Jennifer Lawrence (24) liiert und Gwyneth Paltrow soll laut Berichten des “Daily Stars” sogar ein freundschaftliches Verhältnis zur neuen Flamme ihres Noch-Ehemanns pflegen.

So richtig zueinander gefunden haben die Frauen angeblich durch den Nacktfoto-Skandal um Jennifer Lawrence. Als sich ein Hacker Zugang zu ihren intimen Fotos verschaffte und diese veröffentlichte, fand die 24-Jährige bei Gwyneth Paltrow eine “Schulter zum Anlehnen”.