Billy Ray und Tish Cyrus: Mileys Eltern lassen sich doch nicht scheiden

Dienstag, 23.Juli 2013

Miley Cyrus und ihre Geschwister erleben privat gerade ein ganz schönes Auf und Ab: Immer wieder müssen sie befürchten, dass ihre Eltern sich scheiden lassen. Schon 2010 reichte Billy Ray Cyrus die Scheidung ein, zog sie dann aber rund ein halbes Jahr später wieder zurück. Vor wenigen Wochen dann erneut die Nachricht: Der Sänger und seine Frau lassen sich scheiden. Dieses Mal hatte Tish Cyrus die Scheidung eingereicht. Doch auch jetzt wieder die Wende: Die beiden bleiben doch zusammen. Sie haben erkannt, dass die Ehe zwar manchmal hart sein kann, aber sie wollen dennoch daran arbeiten. Um zu lernen, wie sie miteinander umgehen können, damit alle zufrieden sind, machen Billy Ray und Tish eine Paartherapie. Die hat scheinbar Früchte getragen, denn das Thema Scheidung ist nun vorerst wieder vom Tisch. Darüber werden sich vor allem die fünf Kinder der beiden freuen. Neben Miley haben Tish und Billy Ray auch noch die gemeinsamen Kinder Braison und Noah sowie Brandi und Trace, Tishs Kinder aus einer früheren Beziehung, die von Billy Ray adoptiert wurden.

Miley Cyrus: Vater entschuldigt sich

Donnerstag, 24.Februar 2011

Billy Ray Cyrus verkündete vor kurzem in einem Interview, dass er sich große Sorgen um seine Tochter Miley mache. Er hat Angst, dass sie langsam auf die schiefe Bahn gerät. Gegenüber der Zeitschrift “GQ” sagte Billy Ray Cyrus sogar, dass der frühe Erfolg seiner Tochter die Familie zerstört hätte. “Ich hasse es, das zu sagen, aber ich würde das sofort rückgängig machen.”, so Mileys Vater. Jetzt entschuldigte er sich für seine “unabischtlich explosiven” Aussagen.

Miley Cyrus: Ihr Vater macht sich große Sorgen

Dienstag, 15.Februar 2011

Miley Cyrus Vater hat Angst, dass seine Tochter auf die schiefe Bahn gerät. Das Starlet sorgte in den vergangenen Monaten für einige Schlagzeilen. Ihren 18. Geburtstag feierte sie in einer Bar. Kurz darauf tauchte das Bong-Video auf, in dem Miley eine legale Droge raucht. Billy Ray Cyrus sagte in einem Interview mit dem Magazin “GQ”, dass die Leute um sie herum Schuld an ihrem Fehlverhalten seien. “Sie hat viele Leute um sich herum, die sie in große Gefahr bringen. Ich will, dass sie vor dem Sturm bewahrt wird.”

Miley Cyrus: Eltern verstehen sich auch nach der Scheidung gut

Sonntag, 2.Januar 2011

Obwohl sich Miley Cyrus Eltern für eine Scheidung entschieden haben, verstehen sie sich gut. Billy Ray Cyrus und Mutter Tish gehen normal miteinander um. Wie “showbizspy.com” berichtet, wurden die Beiden erst kürzlich in einem Restaurant zusammen gesehen. Ein Insider berichtet: „Sie beide strahlten, als sie das Restaurant verlassen haben. Billy Ray und Tish haben wegen der Kinder viel Zeit miteinander verbracht.

Miley Cyrus: Ihr Elternhaus wird verkauft

Dienstag, 21.Dezember 2010

Miley Cyrus Eltern gaben im Oktober ihre Scheidung bekannt. Jetzt wollen sie das gemeinsame Haus in Los Angeles verkaufen. Mileys Mutter Tish wurde schon dabei gesehen, wie sie sich ein neues Grundstück sucht. Wo Billy Ray Cyrus hinzieht, ist noch nicht klar. Die Sängerin macht momentan eine schwierige Phase durch. Anfangs schien sie mit der Trennung ihrer Eltern gut zurecht zu kommen, doch nachdem das Drogen-Video aufgetaucht ist, vermutet man, dass die 18-Jährige die Scheidung nicht so gut verkraftet.

  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >