Artikel mit Video-Inhalten Tori Spelling: Hat sie sich mit Ebola infiziert?

Von J. Swan

am 21. Oktober 2014 in der Kategorie: TV-Stars

Wegen starkem Fieber wurde Tori Spelling am Wochenende in Quarantäne gelegt – die Ärzte wollten eine Infektion mit Ebola ausschließen

Schock: Der einstige “Beverly Hills, 90210″-Star Tori Spelling (41) liegt mit Verdacht auf Ebola in Quarantäne. Wie US-Medien berichten, wurde die Schauspielerin am Wochenende mit starkem Fieber und Begleitsymptomen wie Husten und Atembeschwerden ins Krankenhaus eingeliefert.

Angeblich konnten die behandelnden Ärzte zunächst nicht ausschließen, dass sich die 44-Jährige mit dem tödlichen Ebola-Virus infiziert hat und verlegten sie deshalb zunächst auf eine Quarantäne-Station, um Tori Spelling auf Herz und Nieren zu prüfen.

Mittlerweile gibt es aber Gott sei Dank Entwarnung – die vierfache Mutter hat sich nicht mit Ebola angesteckt, sondern soll an einer “schweren Bronchitis” leiden, wie “TMZ” mitteilte. Der Serienstar durchlebt momentan keine einfache Zeit. Ihr Ehemann Dean McDermott ging ihr im letzten Jahr mehrfach fremd und entschuldigte sein Verhalten mit einer angeblichen Sexsucht. Seither hat die 41-Jährige kontinuierlich abgenommen und sich bis auf 50 Kilogramm runter gehungert. Kaum ein Wunder, dass ihr Körper da anfängt zu streiken.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: