Artikel mit Video-Inhalten George Clooney: Mrs. Clooney nun ganz offiziell an seiner Seite

Von J. Swan

am 14. Oktober 2014 in der Kategorie: Hollywood Stars

George Clooneys frischgebackene Ehefrau Amal Alamuddin soll mittlerweile ihren Mädchennamen abgelegt- und den Nachnamen “Clooney” angenommen haben

Wohl kaum jemand hat damit gerechnet, dass Hollywood-Schwarm George Clooney (53) noch mal vor den Traualtar schreiten wird. Doch er hat es zu Beginn des Monats getan und seine Freundin, die britische Anwältin Amal Alamuddin (36), ganz offiziell und romantisch in Venedig zu seiner Frau genommen. Nun scheint es so, als würde die 36-Jährige den berühmten Nachnamen ihres frisch angetrauten Gatten schon tragen – auf der Website ihrer Londoner Kanzlei, wurde die Juristin jedenfalls als “Amal Clooney” aufgelistet.

Kurioserweise scheint die Website aber offline zu sein, seit dem die Medien Wind von der Namensänderung bekommen haben.

Doch so oder so – als “Mrs. Clooney” trägt Amal ein unverkennbares Markenzeichen. Bislang weigerte sich George Clooney nämlich vehement dagegen, zu heiraten. Nicht mal langjährige Partnerinnen haben es geschafft, ihn vor den Altar zu zerren. Zeitweise gab es sogar Gerüchte, dass Clooney womöglich homosexuell sei.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: