Artikel mit Video-Inhalten Peaches Geldof (†25) – Freunde schließen Drogen aus

Von J. Swan

am 8. April 2014 in der Kategorie: Musik Stars

Freunde von Peaches Geldof sind überzeugt: Es waren nicht Drogen, die die 25-Jährige umgebracht haben

Waren es Drogen, die zum überraschenden und bis dato ungeklärtem Tod von It-Girl Peaches Geldof (†25) führten? Ist sie an Fremdverschulden gestorben oder wählte die zweifache Mutter den Freitod? Fragen über Fragen die sich seit der Meldung vom Tod der 25-Jährigen stellen. Freunde von Peaches Geldof zeigen sich allerdings überzeugt, dass sie nicht an Drogen starb. Besonders aktuelle Fotos von ihr, die sie ziemlich abgemagert zeigten, regten Gerüchte an, dass sie an einer Überdosis gestorben sei. “Sie war so dünn weil sie ein Schilddrüsen-Problem hatte. Sie war nicht auf Drogen. Als ihre Freunde hätten wir das gemerkt und wären eingeschritten”, so ein Insider gegenüber der britischen “The Sun”.

Die Polizei in Kent berichtete bereits, dass es in der Wohnung von Peaches Geldof bisher keine Hinweis gab, die für einen Drogentod oder Selbstmord sprechen.

Entgegen der Hinweise der Polizei, mutmaßt ein weiterer Freund der 25-Jährigen einen anderen, “absurderen” Grund für ihren Tod. Einige Tage bevor Peaches Geldof starb, soll sie sich zunehmend an den Tod ihrer eigenen Mutter erinnert haben. “Ich glaube für sie hatte dieser Gedanke, jung zu sterben, wie ihre Mutter – etwas romantisches. Man hinterlässt einen Mythos.” Doch hätte Peaches Geldof für solch einen “Mythos” wirklich ihre zwei Söhne Astala (1) und Phaedra (11 Monate) zurückgelassen? Die Gerüchte um ihren Tod überschlagen sich derzeit.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: