Artikel mit Video-Inhalten Justin Bieber: Steht ein Entzug kurz bevor?

Von J. Swan

am 17. Januar 2014 in der Kategorie: Musik Stars

Freunde von Justin Bieber raten ihm eindringlich dazu, sich in einer Reha-Klinik behandeln zu lassen

Die vielen Eskapaden, die sich Justin Bieber (19) so leistet, beunruhigen nicht nur seine Fans, sondern bereiten auch seinem Umfeld große Kopfschmerzen. Besonders die Sache mit den Drogen gibt seinen Vertrauten zu Bedenken, denn wie die “Daily Mail” berichtet, sind sich Freunde von Biebs sicher, dass er mittlerweile ein großes Problem mit Drogen hat. Besonders von den Joints soll der 19-Jährige demnach kaum noch loskommen. Momentan steht der Sänger ohnehin wieder in der Drogen-Kritik: nach seiner Eier-Attacke in der Nachbarschaft, wurde seine Villa durchsucht und unglücklicherweise sollen die Beamten dabei auch auf Drogen gestoßen sein.

“Die Leute, denen Justin wichtig ist und die ihm nahe stehen wünsche sich sehr, dass er über psychiatrische Hilfe nachdenken würde”, erklärt ein Insider dem Blatt.

Ob der 19-Jährige den Rat seiner Freunde annehmen wird und sich in eine Reha-Klinik begibt? Leider wäre er nicht der erste junge Künstler, der durch naive Experimente mit Drogen vor den Augen der Öffentlichkeit abstürzt. Bleibt zu hoffen, dass dieses Schicksal Justin Bieber erspart bleibt.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: