Artikel mit Video-Inhalten Miley Cyrus: Darum streckt sie immer ihre Zunge raus

Von J. Swan

am 21. Dezember 2013 in der Kategorie: Musik Stars

Pünktlich zum Jahresende lüftet Sängerin Miley Cyrus das Geheimnis um ihre Lieblings-Pose auf Fotos

2013 war das Jahr schlechthin für Miley Cyrus (21). Trennung von ihrem Verlobten Liam Hemsworth (23), radikaler Image-Wechsel, polarisierende Auftritte. Pünktlich zum Jahreswechsel klärt uns die 21-Jährige auf, was es mit ihrem ständigen Zunge rausstrecken auf Fotos auf sich hat. Spätestens seit ihrem viel diskutierten Auftritt bei den MTV Video Music Awards ist die heraushängende Zunge Mileys Markenzeichen. Eine weitere Provokation der 21-Jährigen? Denkste! Mileys “Gepose” hat einen ganz einfachen Grund:

“Es ist mir einfach peinlich für Bilder zu posieren”, verriet sie zu Gast in der TV-Show “Barbara Walters Presents: The 10 Most Fascinating People of 2013″. Miss Cyrus ist also unsicher, wenn Fotografen auf sie los stürmen – wer hätte das gedacht?

So erklärte sie weiter, dass es ihr schlicht und ergreifend unangenehmen ist, wenn man sie fotografieren möchte. Wüsste sie dann doch einfach nie, wie sie lächeln soll. Also hat die Sängerin mit ihrer herausstreckenden Zunge eine Lösung gefunden, solche Situationen zu vermeiden. Und sind wir mal ehrlich, irgendwie passt diese Pose ja auch ganz gut zu dem Image, das Miss Cyrus gerne haben möchte.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: