Artikel mit Video-Inhalten The Taste: Profi-Köche stellen sich Blindverkostung

Von Linda Amberger - Reporterin TV & Kino

am 13. November 2013 in der Kategorie: TV-Stars

Heute Abend startet bei Sat.1 die neue Koch-Casting-Show “The Taste”. In den USA war das Format bereits ein großer Erfolg und auch in Deutschland sind die Erfolgsaussichten gut, schließlich boomen Kochsendungen aller Art im TV. Zudem konnte Sat.1 für “The Taste” hochkarätige Jury-Mitglieder gewinnen: Alexander Herrmann, Frank Rosin, Lea Linster und Tim Mälzer – allesamt Spitzenköche mit TV-Erfahrung – entscheiden über das Weiterkommen der Kandidaten.

In der ersten Runde – die nach dem schon von “The Voice of Germany” bekannten Konzept abläuft – verkosten die Juroren “blind”, das heißt in diesem Fall, ohne den Koch der jeweiligen Kostprobe zu kennen, die Kreationen der Kandidaten. Nur der Geschmack entscheidet, wer weiter kommt. Drückt ein Juror den Buzzer, wird der Kandidat Teil seines Teams. Buzzern gleich mehrere Jury-Mitglieder, entscheidet der Kandidat selbst, in wessen Team er weiter kochen möchte. Anschließend warten spannende Koch-Challenges bis am Ende ein Gewinner übrig bleibt.

Die große Schwierigkeit besteht für die Kandidaten darin, dass sie ihr Gericht auf einem Löffel anrichten müssen – nur was darauf passt, wird probiert. In einer einzige Löffelportion muss sich also der Geschmack des gesamten Gerichts entfalten. Nur wer mit seiner Kreation die Jury überzeugt, hat die Chance, am Ende 100.000 Euro zu gewinnen.

“The Taste” – ab 13.11., 6 Folgen, jeweils mittwochs, 20.15 Uhr, in Sat.1

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: