Artikel mit Video-Inhalten Michael Douglas: Es war doch kein Kehlkopfkrebs…

Von J. Swan

am 10. Oktober 2013 in der Kategorie: Hollywood Stars

…auf Rat seiner Ärzte schwindelte Michael Douglas in der Öffentlichkeit über die Art seines Krebsleidens. In Wahrheit war er an Zungenkrebs erkrankt

Die Diagnose Krebs ist immer schlimm – deshalb auch ein Thema, mit dem man nicht spaßen sollte. Hollywood-Schauspieler Michael Douglas (69) war selbst an der tödlichen Krankheit erkrankt und verbreitete – wie jetzt bekannt wurde – eine falsche Diagnose. 2010 enthüllte er in der Öffentlichkeit, unter Kehlkopfkrebs zu leiden. Zu Gast in der britischen TV-Show “This Morning” sprach Michael Douglas jetzt Tacheles über den wohl schlimmsten Moment in seinem Leben und stellte erstmals klar, dass es nicht Kehlkopfkrebs war: “Das alles war kurz bevor ich für ‘Wall Street: Geld schläft nicht’ auf Promotion-Tour gehen sollte”, so der 69-Jährige über den Zeitpunkt der Diagnose. “Wir wussten, dass wir die Tour nicht einfach absagen konnten, ich musste es öffentlich machen.

Douglas, der eigentlich an Zungenkrebs erkrankt war, erklärte der Öffentlichkeit auf Rat seiner Ärzte, dass es Kehlkopfkrebs sei: “Der Chirurg riet mir, zu sagen, dass es Kehlkopfkrebs ist. Ich fragte dann, warum er nicht wollte, dass ich sage, ich habe Zungenkrebs. Er erzählte mir, dass ich möglicherweise eine OP benötige, bei der ich Teile meines Kiefers und meiner Zunge verliere.”

Hat Michael Douglas also bewusst die Tatsachen verdreht, weil ihn die Operation hätte entstellen können? Auch der 69-Jährige ist ein Mensch, der Recht auf seine Privatsphäre hat – unter welcher Krankheit er nun litt, ist eigentlich völlig egal – ebenso, wie seine Motive. Gott sei Dank gilt der “Liberace“-Darsteller heute als geheilt. Wie er in dem Interview berichtete, liegt die Wahrscheinlichkeit, dass er nicht wieder an Zungenkrebs erkrankt bei 95%.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: