Artikel mit Video-Inhalten Lindsay Lohan verfolgt neue Zukunftspläne

Von J. Swan

am 7. Oktober 2013 in der Kategorie: Hollywood Stars

Weil seit Lindsay Lohans vielen Skandalen ihre Schauspielkarriere schon lange nicht mehr ins Rollen kam, soll die 27-Jährige nun darüber nachdenken, eine eigene Entzugsklinik in New York zu eröffnen

Wie heißt es so schön? “Wer nichts wird, wird Wirt”? In diesem Falle geht es um Miss Lindsay Lohan (27) – zwar hat die Skandalnudel nicht vor, in die Gastwirtschaft zu gehen, hat aber scheinbar eingesehen, dass ein fester Platz in der obersten Riege der Hollywood-Schauspieler noch weit entfernt ist. Da musste sich der einstige Kinderstar wohl etwas anderes einfallen lassen, um künftig Geld zu verdienen – diesmal verfolgt die 27-Jährige sogar einen ambitionierten Plan und möchte sich jetzt eine zweite Existenz schaffen. Lindsay Lohan plant ihre eigene Entzugsklinik eröffnen! Nachdem der letzte ihrer sechs Entzüge wohl endlich helfen konnte, will Lindsay ihre Erfahrungen weitergeben und Leuten beistehen, denen es ähnlich ergeht wie ihr selber.

“Lindsay möchte wirklich anderen Menschen helfen und sie hat bereits mit einigen ihre wohlhabenden, nicht drogensüchtigen Freunde gesprochen, über die Möglichkeit solch eine Einrichtung zu eröffnen”, verriet ein Vertrauter dem Portal “Radar Online”.

Seitdem die Schauspielerin ihren Wohnort von Los Angeles nach New York verlegt hat, soll es ihr besser gehen als je zuvor. Unter anderem auch ein Grund, warum ihre eigene Klinik im Big Apple eröffnet werden soll. Doch das ist noch längst nicht alles, was grad so in Lindsays Kopf vorgeht, die Einrichtung soll nämlich auch ihren Namens tragen. Dürfen sich weitere süchtige Promis also schon darauf freuen, demnächst im “Lindsay Lohan Center” therapiert zu werden? Auch wenn hinter Lindsay Lohans Plan sicher eine gute Absicht steckt, so sollte die 27-Jährige erstmal zusehen, dass sie selber weiterhin stabil bleibt – und uns vielleicht auch mal wieder als Schauspielerin überzeugt wie vor vielen Jahren in “Freaky Friday” oder “Girls Club”.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: