Artikel mit Video-Inhalten Katy Perry wollte ihr Leben beenden

Von J. Swan

am 30. September 2013 in der Kategorie: Musik Stars

Einige Songs auf Katy Perrys kommendem Studioalbum “Prism”, geben preis, wie schlimm das Ehe-Aus mit Russell Brand tatsächlich für sie war

Katy Perrys viertes Studioalbum “Prism” wird mit Spannung erwartet. Bereits mit den Auskopplungen “Roar” und “Dark Horse” gab uns die 28-Jährige einen kleinen Vorgeschmack auf die LP. Im Interview mit dem “Billboard”-Magazin, erklärte Perry, dass einige Songs an die Trennungsphase von ihrem Ex-Mann Russell Brand (38) angelehnt sind. Besonders in den Songs “Ghost” und “Grace of God” verarbeitet die Sängerin ihre gescheiterte Ehe. Keine Frage, eine Trennung ist immer schwierig, doch wie Katy Perry in ihren Song preisgibt, litt sie sogar so sehr darunter, dass sie darüber nachgedacht hat, ihrem Leben ein Ende zu setzen:

“Diese Songs zeigen, wie hart es an einem gewissen Punkt war. Ich fragte mich: ‘Will ich das durchstehen? Soll ich weiter leben?’ All diese Songs drehen sich um echte Momente meines Lebens. Ich kann nur autobiografisch schreiben. Ich stecke all die Beweise in die Musik. Ich sage meinen Fans, dass sie nur meine Songs anhören müssen, wenn sie die wirkliche Wahrheit über mich erfahren wollen.”

Zwar hat Katy Perry das Ende ihrer Ehe noch immer nicht ganz verarbeitet, doch in John Mayer hat sie wieder einen Mann an ihrer Seite gefunden. Der soll ihr übrigens auch schon einen Heiratsantrag gemacht haben, doch nach dem jähen Ehe-Aus mit Russell Brand, will sich Perry jetzt erstmal Zeit lassen, bevor sie ein zweites Mal vor den Traualtar tritt.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: