Artikel mit Video-Inhalten Lady Gaga: Sie muss jetzt mit einer Klage kämpfen

Von J. Swan

am 12. September 2013 in der Kategorie: Musik Stars

Eine ehemalige Mitarbeiterin von Lady Gaga hat die Sängerin verklagt, weil ihre aufopfernde Arbeit nicht ausreichend entlohnt wurde

Lady Gaga is back. Nach längerer Auszeit meldete sich die Popdiva mit ihrer neuen Single “Applause” zurück und stand am 30. August beim “iTunes Festival” in London erstmals wieder auf der Bühne. Ihr kommendes Studioalbum “Artpop” wird schon sehnsüchtig erwartet, doch trotz ihres Comebacks, gibt es in diesen Tagen wieder schlechte Schlagzeilen für die Sängerin. Grund ist eine Klage gegen Lady Gage. Eine ehemalige Assistentin der 27-Jährigen verklagte Gaga wegen unbezahlter Überstunden. Angeblich verlangte der Popstar von seiner Mitarbeiterin, dass sie ihr 7 Tage die Woche 24 Stunden zur Verfügung stehen müssen. Da Jennifer O’Neill, so der Name der Ex-Assistentin, ständig auf Abruf bereit stehen musste, soll ihr Privatleben enorm unter dem Job gelitten haben.

Zu allem Übel soll Lady Gaga ihr nicht mal die ganzen Überstunden bezahlt haben, weshalb sie nun rund 300.000 Euro Entschädigung von der Popdiva fordert.

Der 27-Jährigen selber, sollen die Anschuldigung von Jennifer O’Neill fremd sein, so war diese lediglich dazu verpflichtet, immer ein Handy bei sich zu tragen. Auch die unbezahlten Überstunden sind Lady Gaga neu. Ein Gericht in New York befand jetzt, dass auch Bereitschaft als Arbeitszeit zu verstehen sei, doch ein endgültiges Urteil ist in dieser Angelegenheit noch nicht gefallen. Darüber soll ein Geschworenengericht entscheiden. Zwar könnte so ein Verfahren einen großen Imageschaden für Lady Gaga bedeuten, doch die 300.000 Euro Entschädigung sind sicher nur Peanuts für die Sängerin.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: