Artikel mit Video-Inhalten Francisco Medina: Dankbar für sechs schöne Jahre bei “Alles was zählt”

Von Linda Amberger - Reporterin TV & Kino

am 22. August 2013 in der Kategorie: TV-Stars

Francisco Median Alles was zählt

Francisco Medina mit Serien-Schwester Kaja Schmidt-Tychsen (links) und Serien-Mutter Tatjana Clasing

Nach sechs Jahren hat sich Francisco Medina vergangene Woche von seinen “Alles was zählt”-Kollegen verabschiedet. Am 16. August hatte er seinen letzten Drehtag für die RTL-Serie. Doch im TV wird er noch zwei Monate zu sehen sein, erst am 28. Oktober ist Schluss für Maximilian von Altenburg, die Figur, die Francisco Medina verkörpert. Und die nächsten Wochen versprechen spannend zu werden. Doch “was genau passiert, werde ich noch nicht verraten”, so der Schauspieler.

Francisco Medina hat bereits viele Pläne für die Zeit nach “Alles was zählt” (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL). Er möchte jetzt einen völlig neuen Lebensabschnitt beginnen: “Ich möchte meine Kindheitsträume verwirklichen und die Menschen besuchen, die mir am Herzen liegen. Meine Hilfs-Projekte in Südafrika, im Swasiland, sowie in Ecuador, Chile, Mexiko, Australien und Tibet werde ich weiter vorantreiben. Ich möchte außerdem eine mehrmonatige Weltreise machen und mir die Orte ansehen, die ich schon immer gerne sehen wollte. Und Dinge machen, die ich noch nie getan habe und die etwas Mut erfordern.”

Für die letzten sechs Jahre in der Serie ist er dankbar, dankbar dafür, dass er “diese fantastische Rolle” spielen durfte. Dabei hat ihm seine Bekanntheit durch AWZ nicht nur positive Rückmeldungen gebracht. Über einen langen Zeitraum wurde er von einer unbekannten Frau gestalkt, die ihn sogar bedroht hat.

Beruflich hat der 36-Jährige ebenfalls schon weitere Pläne. “Ein Buch ist in Arbeit. Ein 90-minütiger Kinofilm mit dem Titel “Happy” wird in Kürze gedreht.” Selbst eine Rückkehr zu AWZ schließt er nicht aus.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: