Artikel mit Video-Inhalten Chris Brown: Rihanna ist auf seinem neuen Album zu hören

Von J. Swan

am 4. April 2013 in der Kategorie: Musik Stars

Auf Chris Browns neuem Album “X” ist der Song “Push it up” zu finden – ein gemeinsames Duett mit seiner Freundin Rihanna.

In der Liebe läuft zwischen Rihanna (25) und ihrem Liebsten Chris Brown (23) wieder alles glatt. Um ihre Versöhnung noch einmal mehr zum Ausdruck zu bringen, werden die beiden nun auch musikalisch miteinander arbeiten. Auf Chris Browns neuem Album “X”, wird die R’n’B-Sängerin ihn mit ihrer Stimme kräftig unterstützen. Wie Chris Brown gegenüber amerikanischer Medien erklärte, ist das gemeinsame Duett “Push it up” etwas ganz Besonderes – und das nicht nur, weil es von zwei Verliebten stammt: “Ich wollte eine R&B-Aufnahme mit Rihanna machen, weil ich nicht den ewig selben Dancefloor-Pop machen möchte. Letzten Endes erwarten das doch alle von uns, und deshalb habe ich eine neue Art von Song produziert, die man von Rihanna so noch nie gehört hat”, so Chris Brown.

Geht es wirklich nur um musikalische Vielfalt, oder steht in erster Linie doch ihre Liebe im Vordergrund? In letzter Zeit wurden die Gerüchte immer lauter, dass die beiden womöglich bald heiraten könnten. Wir sind gespannt – auf eine eventuelle Hochzeit und natürlich auf den Sound, wenn Chris Brown und Rihanna gemeinsam ihr Können zum Besten geben.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: