Artikel mit Video-Inhalten Kelly Osbourne nimmt ihre Arbeit wieder auf

Von J. Swan

am 21. März 2013 in der Kategorie: TV-Stars

Kelly Osbourne musste jüngst einige Tage im Krankenhaus verbringen, da die 28-Jährige während der Dreharbeiten zu ihrer US-Show “Fashion Police” einen Krampfanfall erlitt. Nach dem Kelly rund fünf Tage unter ärztlicher Beobachtung stand, durfte sie das Krankenhaus am 11. März wieder verlassen und ist nun wieder wohlauf. Die Ärzte stellten die Diagnose, dass es sich um einen einmaligen Anfall handelte und Kelly Osbourne nicht infolge einer Krankheit umgekippt ist. Trotzdem wurde der Tochter von Ozzy Osbourne vor allem eins verschrieben: Ruhe. Deshalb ist es für den TV-Star auch erst jetzt möglich, zur Arbeit zurückzukehren, wie sie via Twitter freudig verkündete: “Bin so glücklich, dass ich jetzt grünes Licht von meinem Arzt bekommen habe und morgen wieder zur Arbeit kann!”

Bereits letzte Woche bestätigte ihr Pressesprecher, dass es Kelly wieder besser geht und einer Rückkehr ans Set von “Fashion Police” nichts im Wege steht: “Die Ärzte haben zahlreiche Untersuchungen durchgeführt und sind überzeugt, dass es sich bei dem Anfall um eine einmalige Episode handelte, für die es keine schlüssigen Ergebnisse gibt. Sie freut sich, zu ‘Fashion Police’ zurückzukehren und sich, wie gewohnt, wieder ihrem Job zu widmen.”

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: