Artikel mit Video-Inhalten Usher: Mann festgenommen, der Schuld am Tod von Stiefsohn trägt

Von J. Swan

am 2. März 2013 in der Kategorie: Musik Stars

Ushers Stiefsohn Kyle († 11) kam vergangenen Sommer durch einen schrecklichen Unfall ums Leben. Ein Albtraum für Usher und seine Ex-Frau Tameka Foster, die leibliche Mutter des kleinen Kyles. Nach einem Badeunfall wurde Kyle schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert und wenig später von den Ärzten für hirntot erklärt. In den wohl schwersten Stunden ihres Lebens entschied sich Tameka Foster letztlich dafür, die lebenserhaltenden Maßnahmen für Kyle einzustellen, da die Ärzte für den Jungen keine Hoffnung mehr sahen. Wie US-amerikanische Medien nun berichten, wurde der Jetski-Fahrer festgenommen, der an dem Unfall die Schuld tragen soll. Bereits seit Juli 2012 ermittelt die Polizei in diesem Fall und konnte nun einen Namen nennen: Jeffrey Simon Hubbard raste an dem besagten Tag mit seinem Jet-Ski in das Schlauchboot, indem sich Kyle mit einer Freundin befand.

Vor Gericht muss sich der Mann nun wegen Totschlags verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm fahrlässige Tötung vor. Noch an diesem Wochenende soll sich entscheiden, ob Hubbard in Haft bleibt oder auf Kaution freigelassen wird.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: