Artikel mit Video-Inhalten Beyoncé: Offene Worte über ihre Fehlgeburt

Von J. Swan

am 1. Februar 2013 in der Kategorie: Musik Stars

In der Vergangenheit deuteten Beyoncé und ihr Ehemann Jay-Z öfter an, dass sie ein Kind verloren haben ehe ihr Töchterchen Blue Ivy zur Welt kam. In ihrer Doku “Life Is But A Dream” sprach die Sängerin zum ersten Mal öffentlich über diesen Verlust und ließ einblicken, was für tiefe Spuren die Fehlgeburt in ihr hinterlassen hat. Vor laufenden Kameras lässt Beyoncé Millionen von Menschen an ihrem Schicksal teilhaben und leitet die Doku mit den Worten “Vor ungefähr zwei Jahren war ich das erste Mal schwanger. Und ich hörte den Herzschlag – die schönste Musik, die ich je in meinem Leben gehört hatte” ein. Nachdem die 31-Jährige von der Schwangerschaft erfuhr, stellte sie sich fest darauf ein bald Mutter zu werden. Sie begann einen Namen für ihr Ungeborenes zu suchen und stellte sich immer wieder vor wie ihr Baby wohl aussehen könnte.

Anschließend bekam die Sängerin die schockierende Diagnose einer Fehlgeburt. Halt fand Beyoncé in der Musik, in der sie den Schmerz verarbeitete: “Ich ging ins Studio und schrieb den traurigsten Song, den ich jemals in meinem Leben geschrieben habe”, erklärt sie. “Das war die beste Therapie für mich, weil es das Traurigste war, das ich jemals erlebt habe”. Welcher Song von den schlimmen Erfahrungen handelt ist allerdings ungewiss, Beyoncé wollte dieses intime Geheimnis nicht aufdecken. Mittlerweile sind Beyoncé und Jay-Z glückliche Eltern ihrer kleinen Tochter Blue Ivy. Wieder schwanger zu sein gab der 31-Jährige Bedenken auf, doch die sie beschrieb dieses Gefühl der Schwangerschaft als das Schönste, was es gibt: “Man ist so offen. So überglücklich. Es gibt keine Worte, die ausdrücken, wie es ist, ein Baby in sich heranwachsen zu lassen. Das will man natürlich in die Welt herausrufen und jedem sagen.”

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: