Artikel mit Video-Inhalten Jessica Simpson kämpft erneut mit Gewichtsproblemen

Von J. Swan

am 18. Januar 2013 in der Kategorie: Hollywood Stars, Musik Stars

Im Mai 2012 kam Jessica Simpsons erstes Kind zur Welt: Töchterchen Maxwell. Im Laufe der Schwangerschaft hat die 32-Jährige enorm an Gewicht zulegt und verzeichnete nach Maxwells Geburt eine Zunahme von satten 35 Kilogramm. Mühsam kämpfte sich die Sängerin dann zurück auf ihr Idealgewicht, mit Hilfe von viel Bewegung und einem strengen “Weight Watchers”-Programm. Im Dezember 2012 verkündete Jessica Simpson dann, dass sie erneut schwanger sei, nachdem sie sich wieder stolz in ihrem alten Traumkörper auf dem Roten Teppich präsentierte. Laut “Star”-Magazin hat die 32-Jährige seither wieder 16 Kilogramm mehr auf den Hüften: “Jessica ist definitiv zu dick. Es sieht so aus, als habe sie bereits rund 16 Kilo zugenommen. Und ihre zweite Schwangerschaft ist noch nicht einmal zur Hälfte rum”, erklärte eine Ernährungsberaterin.

So warnte die Expertin auch davor, dass Jessica eventuell nach der Geburt noch größere Gewichtsprobleme bekommen kann. Auch ein Freund von Jessica Simpson bestätigte die rasche Gewichtszunahme: “Es macht sie ganz krank. Sie versucht wirklich mehr auf ihre Ernährung zu achten als bei ihrer ersten Schwangerschaft. Aber ihr fällt es so schwer, ihren Gelüsten nicht nachzugeben, und sie isst oft viel zu viel.”

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: