Artikel mit Video-Inhalten Madonna: Ihr Stalker geht nach Urteil in Berufung

Von J. Swan

am 4. Januar 2013 in der Kategorie: Musik Stars

Der Stalker von Sängerin Madonna wurde zu drei Jahren Bewährung verurteilt. Der ehemalige Feuerwehrmann Robert Linhart lauerte der Sängerin mehrmals vor ihrem Grundstück auf und wurde im November letztendlich überführt, nachdem er bereits zwei Mal festgenommen wurde. Einer der Hauptauslöser von Stalking ist sicher krankhafte Liebe, und auch wenn anzunehmen ist, dass der ehemalige Feuerwehrmann tiefe Gefühle für die Queen of Pop hegt, so bestritt er dies vor Gericht: “Sie genießt ihr Leben mit ihrem 24-jährigen Freund. Ich habe nicht die gleichen Gefühle für sie. Diese Frau fordert Redefreiheit in Russland und dann lässt sie ihr Sicherheitsteam meine Redefreiheit einschränken.”

Lawrence LaBrew, der Verteidiger von Robert Linhart kündigte indes an, in Berufung zu gehen was die dreijährige Bewährungsstrafe betrifft. Gegenüber “New York Daily News” ließ er verlauten, dass es keine Straftat sei, einen Popstar zu vergöttern. Hinzufügend erklärte LaBrew, dass der jahrelang ausgeübte Beruf von Linhart ein solches Strafmaß kategorisch ausschließen müsste: “Mr. Linhart hat der New Yorker Feuerwehr 20 Jahre lang gedient. Er hat sein Leben für die Bürger New Yorks riskiert.” Madonna selber hat sich bislang noch nicht zu der angekündigten Berufung geäußert.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: