Artikel mit Video-Inhalten Amy Winehouse: Ihr Anwesen ist verkauft

Von J. Swan

am 5. Dezember 2012 in der Kategorie: Musik Stars

Die Villa der verstorbenen Soul-Stimme Amy Winehouse im Londoner Stadtteil Camden ging nun endlich unter den Hammer. Für rund 1,9 Millionen Pfund (etwa 2,3 Millionen Euro) hat der neue Hausbesitzer das Anwesen der Sängerin erstanden, der Preis liegt jedoch unter dem Verkaufspreis, den Amy Winehouse’ Vater Mitch für das Anwesen veranschlagt hat. Der Preis war um knapp eine Million günstiger als im Vorfeld verhandelt. Zuerst sollte die Villa über das Internet verkauft werden, jedoch gaben sich viele Fans als potenzielle Käufer aus, die allerdings nicht an einem Kauf interessiert waren, sondern lediglich das Anwesen ihres verstorbenen Idols besichtigen wollten. Aus diesem Grund wurde die Villa Bestandteil einer Auktion.

Das Haus von Amy Winehouse, die im Juli 2011 im Alter von 27 Jahren an einer Alkoholvergiftung starb, verwandelte sich nach ihrem Tod in eine wahre Pilgerstätte für ihre Fans. Für Vater Mitch Winehouse ist die Trennung vom Haus seiner Tochter ganz besonders schwer: “Es ist schade, dass wir uns davon trennen mussten”, erklärte er. Laut “Daily Mail” sind die neuen Hausbesitzer ein Ehepaar im mittleren Alter.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: