Artikel mit Video-Inhalten Britney Spears & Kevin Federline: Finanzamt verlangt Nachzahlung

Von J. Swan

am 28. November 2012 in der Kategorie: Musik Stars

So ganz scheint die einstige Ehe von Britney Spears (30) und Kevin Federline (34) wohl doch noch nicht Ad acta gelegt zu sein. Denn das Finanzamt soll an der Tür von der Pop-Sängerin geklopft und Geld gefordert haben. Die 30-Jährige und ihrem Ex-Mann Kevin Federline verbindet nämlich noch etwas: Die gemeinsamen Steuerschulden. Die Steuern für das Jahr 2004, indem die Sängerin den Tänzer heiratete, sollen nämlich noch nicht vollständig bezahlt geworden sein. Eine Summe von 37.712 US-Dollar (knapp 29.153 Euro) muss nun beglichen werden.

Für Britney Spears, die momentan in der Jury von “X Factor” sitzt, sollte die Nachzahlung eigentlich kein Problem darstellen, da sie für ihre Jurorentätigkeit gut bezahlt werden soll. Bei dem Tänzer Kevin Federline könnte das allerdings ganz anders aussehen, denn der einst erfolgreiche Background-Tänzer, der in unter anderem in Choreographien von Michael Jackson tanzte, hat einige Kilos zugelegt, was eine Tanzkarriere sicherlich nicht unterstützt. Darüberhinaus hat man von dem 34-Jährigen auch schon lange nichts mehr gehört.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: