Artikel mit Video-Inhalten “TomKat”: Eigene Benimmregeln für Katie Holmes

Von J. Swan

am 7. Juli 2012 in der Kategorie: Hollywood Stars

Wahrscheinlich waren es nicht nur Tom Cruise‘ gute Beziehungen zu Scientology, die seine Noch-Ehefrau Katie Holmes dazu bewegten, die Scheidungspapiere einzureichen. Wie prominent24.de berichtete, kam die Trennung nur für Schauspieler Tom Cruise überraschend, da Katie Holmes wohl alles sauber plante, während ihr Ehemann in Dreharbeiten in Island verwickelt war. Ein Insider berichtete dem “Mirror”, dass es vor allem Toms Verhalten war, welches Katie dazu veranlasste, dass Weite zu suchen. So soll der 50-Jährige “Benimmregeln” für seine Frau aufgestellt haben, die ihr dem Anschein nach das Leben maßgeblich erschwerten. Tom Cruise, der schon öfter als “Kontrollfreak” betitelt wurde, soll Katie vorgeschrieben haben sich dezent zu kleiden, keine hohen Schuhe zu tragen und ihre eigene Karriere hinten anzustellen. Laut Insider soll es sogar Tom gewesen sein, der Katie verbot bei der Reunion der TV-Serie “Dawson’s Creek” mitzuspielen.

Die Quelle beschrieb Tom Cruise als wahren “Puppenspieler”, der seine Ehefrau wie einen “Roboter” kontrolliert haben soll. Wie “TMZ” berichtete, sei es der 33-Jährigen verboten worden, mit dem Cast von ‘Batman Begins’ in einem Flugzeug zu fliegen. Im zweiten Teil “The Dark Knight” ging es sogar so weit, dass Katie Holmes ihre weitere Teilnahme absagte. Im Gegensatz zu Katie Holmes, zieht sich der sonst so öffentlichkeitsnahe Tom Cruise gänzlich zurück. Momentan soll er wieder in Los Angeles sein und den verlassenen,traurigen Ehemann mimen. Wahre Gefühle oder alles nur Strategie? “Wir lassen die Gegenseite in der Öffentlichkeit ihre Trümpfe ziehen, dann werden wir uns dazu äußern. Es ist nicht Toms Stil, solche Dinge öffentlich auszutragen. Er ist sehr traurig”, so Bret Fields, der Anwalt von Tom Cruise, gegenüber ‘Mirror’.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: