Artikel mit Video-Inhalten Lady Gaga: Unfall bei “Judas”-Performance

Von J. Swan

am 11. Juni 2012 in der Kategorie: Musik Stars

Musikvideos von Pop-Ikone Lady Gaga leben von den verschiedesten Inszenationen. Während eines Auftritts im Rahmen der “Born This Way”-Tournee in Neuseeland, wurde Gagas eigenes Bühnenbild zum Verhängnis. Bei der Performance des Songs “Judas”, haute ein Tänzer am vergangenen Sonntagabend in Auckland, eine Metallstange auf den Kopf der exzentrischen Performerin. Dieser Zwischenfall hielt Lady Gaga aber nicht davon ab, ihre Show fortzusetzen und weitere 16 Songs zu performen, wie es auf Fernsehbilder deutlich zu erkennen war. Laut TV-Sender “TVNZ”, sprach Lady Gaga noch während des Konzerts zum Publikum und verkündete: “Ich will mich entschuldigen, wenn ich heute Abend wirres Zeug rede, ich weiß nicht, ob ihr es gesehen habt, aber ich habe vorhin meinen Kopf gestoßen und glaube, ich könnte eine Gehirnerschütterung haben”.

Wie Lady Gagas Make-Up-Künstler bestätigte, erlitt Gaga an dem Abend eine leichte Gehirnerschütterung, sei aber trotz dem Vorfall in einer guten Verfassung. “Gaga hat eine Gehirnerschütterung, aber sie wird sich wieder erholen. Sie möchte euch wissen lassen, dass sie euch liebt. Ich kümmere mich um sie. Kann nicht glauben, dass sie die Show fortgesetzt hat”, twitterte die persönliche Visagistin der Sängerin.

Doch der Unfall ist nicht der einzige Rückschlag der “Born This Way”-Tournee. In einigen Ländern wurde vor ihren Konzerten demonstriert, es ging sogar so weit, dass Gaga in Nord-Korea nicht für minderjähriges Publikum performen durfte. Das für den 3. Juni geplante Konzert im indonesischen Jakarta, wurde kurzfristig abgesagt, nachdem islamistische Gruppen drohten, die Sängerin zu töten.
Grund dafür ist, dass Gagas Shows häufig kontrovers sind. Zudem spricht sie sich in ihren Songs und auch auf der Bühne für sexuelle Selbstbestimmung und Gleichberechtigung von Homosexuellen aus.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: