Artikel mit Video-Inhalten Die letzte Ehre für Bee Gee Robin Gibb

Von J. Swan

am 8. Juni 2012 in der Kategorie: Musik Stars

Heute Nachmittag wurde der verstorbene Robin Gibb in Thame, Oxfordshire im kleinen Kreis beigesetzt. Gibbs Leichnam, in einem schneeweißen Sarg aufbewahrt, wurde in einer gläsernen Pferdekutsche zur Kirche gefahren. Vier schwarze Pferde zogen den mit Rosen bedeckten Sarg durch das kleine Örtchen, indem sich unzählige Fans und Schaulustige versammelt haben, um Robin Gibb die letzte Ehre zu erweisen. Unter einem Himmel, der von grauen Wolken bedeckt war, ließ man den Sarg der Musikgröße in der Erde nieder. Die Asche von Robins Zwillingsbruder Maurice, der bereits 2003 verstarb, trat gemeinsam mit Robin die letzte Reise an.

Besonders schlimm war dieser Tag wohl für Bruder Barry Gibb, der nun schon seinen dritten Bruder zu Grabe tragen muss und als einziger der Bee Gees noch am leben ist. „Manchmal frage ich mich, ob die Tragödien, die meine Familie erlitten hat, eine Art Preis für all den Ruhm und Reichtum sind, den die ,Bee Gees´ gehabt haben“, sagte der verstorbene Robin Gibb in einem seiner letzten Interview der britischen “The Sun”.

Der Sänger der Bee Gees und Schöpfer unzähliger Welthits, wurde ebenso musikalisch wie sein Leben verlief, auch unter dem Zeichen der Musik aus dem Leben verabschiedet. Während der Trauerfeier in der St Mary’s Church, wurde der Bee Gee-Song “I Started A Joke” gespielt, wie es sich Robin Gibb zu Lebzeiten für seine Beerdigung wünscht. Ebenso wurden Titel aus einem Requiem gespielt, das Robin Gibb unmittelbar vor seinem Tod zum 100. Jahrestag des Untergangs der Titanic geschrieben hatte. Ein gespielter Titel aus diesem Werk heißt “Don’t Cry Alone”. Robin Gibb widmete sein Leben der Musik. Seinen erster Welthit war “Massachusetts”, da war er gerade mal 17 Jahre alt.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: