Artikel mit Video-Inhalten Rihanna erklärt ihren Krankenhaus-Aufenthalt

Von Klara N. - Reporterin Stars & Sternchen

am 12. Mai 2012 in der Kategorie: Musik Stars

Der Lebensstil der 24-jährigen Pop-Sängerin Rihanna macht dem einen oder anderen Fan Sorgen. Die Schönheit aus Barbados ist nicht nur bekannt für ihre erfolgreichen Hits, sondern auch für ihre Vorliebe, wilde Partys zu feiern. Ende April erfuhren wir, dass sich Rihannas Bruder Rorrey Fenton um sie Sorgen macht, weil sie zu hart arbeite und sich kaum eine Pause gönne. Rorrey erklärte gegenüber dem “Daily Star”-Magazin, dass er sich wünsche, seine Schwester würde nach Hause kommen. Rihanna ist derzeit, Rorrey zufolge, sehr erschöpft und hat auch Heimweh.

Am vergangenen Dienstag machte dann die Besorgnis-erregende Meldung die Runde, dass die Sängerin in der Nacht von Montag auf Dienstag in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Durch die vorangegangenen Meldungen über Rihannas angebliche Erschöpfung kam natürlich sofort die Vermutung auf, sie sei im Krankenhaus weil sie eine Art Zusammenbruch erlitten habe. Die langen Party-Nächte und Rihannas harte Arbeit könnten Schuld daran sein. Bei der “Battleship”-Premiere in Los Angeles, nur zwei Tage später, schritt Rihanna aber schon wieder über den roten Teppich und klärte auf, weshalb sie wirklich im Krankenhaus war.

Im Gespräch mit einem Reporter des Nachrichtenportals “E!Online”, erklärte die Chart-Stürmerin, ihr gehe es schon wieder viel besser. “Vielen Dank für die Nachfrage.”, fügte sie noch hinzu. “Ich hatte lediglich die Grippe”, verriet Rihanna anschließend, “und ich habe mir nur nie die Chance gegeben, mich auszukurieren.” Nun habe sie sich aber ein Paar Tage zum Ausruhen genommen und stehe schon wieder hier. Wir sind froh, dass es Rihanna wieder besser geht und hoffen, dass sie sich das nächste Mal früher eine Pause gönnt. Sonst könnte sie womöglich wirklich noch einen Zusammenbrauch aufgrund starker Erschöpfung erleiden.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: