Artikel mit Video-Inhalten Rihanna: Erschöpft und ausgelaugt?

Von J. Swan

am 9. Mai 2012 in der Kategorie: Musik Stars

Gestern Abend, 8.Mai, wurde Sängerin Rihanna ins Krankenhaus eingeliefert. Der Grund für ihren Aufenthalt sollen Erschöpfung Dehydration gewesen sein. Zuvor feierte Rihanna noch ausgelassen auf der “Met Gala” in New York, ehe die Sängerin erschöpft zusammenbrach. Auf ihrem Twitter-Profil fand man ein Foto vor, das Rihannas Arm zeigt, der an einen intravenösen Tropf angeschlossen ist. Der lange Schlauch und die vielen Pflaster lassen nicht vermuten, dass es Rihanna gut geht. In letzter Zeit machte die Hitsängerin häufig auf sich aufmerksam, in dem sie ihren ausschweifenden Lebensstil zelebrierte. Ob wilde Partys oder zahlreiche Auftritte und Interviews, Rihanna hat viel um die Ohren. So viel, dass es ihr möglicherweise über den Kopf gewachsen ist.

Nach einem kurzen Klinikaufenthalt, wurde Rihanna aber direkt heute wieder entlassen und bekam die Erlaubnis zurück nach Hause zu fliegen. Ein weiterer Grund für die Erschöpfung der 24-Jährigen ist möglicherweise ihr harter Fitnessplan, der ihr wenig Freiraum gewährt. Ihr Personal-Trainer Harley Pasternake gestand nun dem Magazin “Grazia”, dass Rihanna sogar so eifrig ist, dass selbst nächtliche Work-Outs kein Tabu sind.

§Rihanna sieht zurzeit erstaunlich aus. Ich habe ihr aufgetragen, jeden Tag ein besonderes 25-minütiges Workout zu machen, das aus fünf Mini-Workouts besteht. Sie macht das fünfmal die Woche, egal wo sie sich auf der Welt befindet”, erklärt Pasternake. “Einer meiner Trainer reist mit ihr, um sicherzustellen, dass sie es auch tut. Aber da es nur 25 Minuten dauert und überall gemacht werden kann, passt es gut zu ihrem vollen Terminplan und sie kann es sogar in ihrem Urlaub erledigen.” Rihanna anscheinend nimmt ihren Aufenthalt im Krankenhaus wohl nicht ganz so ernst, wenige Stunde später twitterte sie ein Foto von ihrem Jet und kommentierte: “Mein fahrbarer Untersatz für den Nachhauseweg. New Yorker Tage, L.A. Nächte.”

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: