Artikel mit Video-Inhalten J.Lo: Depression nach Geburt der Zwillinge

Von J. Swan

am 8. Mai 2012 in der Kategorie: Musik Stars

Im Interview mit dem Magazin “Redbook” sprach Jennifer Lopez über die Zeit, nach der Geburt ihrer Zwillinge Max und Emme 2008. So erlitt die Sängerin unmittelbar nach der Geburt eine leichte postnatale Depression, wie sie es nun offenbarte. Jennifer Lopez hatte große Angst, dass sie nach der Geburt keine emotionale Beziehung zu ihren Kindern aufbauen könne und Max und Emme sie nicht als Mutter akzeptieren würden. “Ich kann mich noch daran erinnern, nachdem die Babies geboren wurden, nach sieben bis zehn Tagen fragte ich mich plötzlich: ‘Was ist los mit mir?’ Ich war traurig und depressiv und dachte, dass mich die Babies nicht lieben würden.”, berichtete die Latino-Sängerin.

Letztendlich half ihr aber der Ratgeber “What To Expect When You’re Expecting”, welcher auch die Grundlage für ihren neuen Film bildet, in dem J.Lo ab August neben Cameron Diaz, Dennis Quaid und Chace Crawford in den Kinos zu sehen sein wird.”Ich erinnere mich tatsächlich daran, dass ich das Buch genommen habe, um zu versuchen zu sehen, was mit mir passierte. Und darin stand, dass man sieben bis zehn Tage nach der Geburt diesen riesigen Hormoneinbruch hat. Man nennt das den ‘Baby Blues’. Aber ich dachte, dass sie mich einfach nicht mögen”.

Die vierjährigen Zwillinge Max und Emme hat Jennifer Lopez gemeinsam mit ihrem Noch-Ehemann Marc Anthony bekommen. Die schwere Zeit nach der Geburt der Zwillinge hält Jennifer Lopez jedoch nicht davon ab, über weiteren Nachwuchs nachzudenken. So kann sich die erfolgreiche Sängerin und Schauspielerin gut vorstellen, mit ihrem gegenwärtigen Lebensgefährten Casper Smart weitere Kinder zu bekommen. Erst kürzlich gab J.Lo preis: “Das wäre ein Segen. Jeden Tag bringen sie einfach so viel Freude und Glück in dein Leben und sie holen dich einfach wieder auf den Boden zurück.”

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: