Artikel mit Video-Inhalten Jason Segel: Über seinen Film “The Five-Year Engagement”

Von Klara N. - Reporterin Stars & Sternchen

am 26. April 2012 in der Kategorie: Hollywood Stars

Der “How I Met Your Mother”-Star Jason Segel ist im Filmgeschäft nicht nur als Schauspieler tätig, er schreibt auch Filme. Sein aktuellstes Filmprojekt, in dem er auch als Hauptdarsteller auftritt, schrieb der Schauspieler zusammen mit Nicholas Stoller. Die neue Komödie heißt “The Five-Year Engagement” und handelt von einem Paar, gespielt von Jason Segel und Emily Blunt, das beschließt zu heiraten. Aufgrund verschiedener Umstände zieht sich die Verlobung des Paares aber über ganze fünf Jahre, wodurch die Beziehung der beiden natürlich etwas angespannter wird.

In einem Interview in der “Today Show” erklärte Jason nun mit seiner gewohnt humorvollen Art, an wen er gedacht hatte, als ihm die Ideen für den Film einfielen und warum es lustig ist, ihn nackt zu sehen. Dabei erfahren wir, dass die Geschichte des neuen Films von keiner geringeren als Emily Blunt selbst inspiriert ist. Die Frau, die neben Jason die zweite Hauptrolle übernommen hat. “Emily Blunt und ich sind Freunde seit ungefähr fünf Jahren. Deshalb habe ich diesen Film für sie geschrieben.”, verriet der Schauspieler.

“Ich hasse romantische Komödien, bei denen es so wirkt als wären zwei Schauspieler einfach so zusammengewürfelt worden, nur weil sie im Jahr davor erfolgreiche Filme gedreht haben, und sich ganz klar nicht kennen.”, meinte Jason. Am meisten mache es ihm außerdem Spaß die Liebesszenen zu schreiben, denn Emily müsse dann nur noch auftauchen und machen, was er aufgeschrieben hatte. Was seine eigenen Liebesszenen betrifft, Jason ist fast schon bekannt für seine Nacktszenen in irgendwelchen Komödien. Hierzu erklärte der Schauspieler: “Offensichtlich ist es lustig mich nackt zu sehen. Auf der Leinwand und in meinem Privatleben…wenn ich meine Klamotten ausziehe ist es immer mit hysterischem Lachen verbunden.” Mal sehen ob Jason so wie Gott ihn geschaffen hat auch in dem neuen Film für hysterisches Lachen sorgen wird. Am 12. Juli wird die Komödie unter dem deutschen Titel “Fast verheiratet” auch in unseren Kinos anlaufen.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: