Artikel mit Video-Inhalten Lindsay Lohan verhängt sich selber Hausarrest

Von J. Swan

am 19. März 2012 in der Kategorie: TV-Stars

Lindsay Lohan (25) ist sich sicher: Bis zum Ende ihrer Bewährungsstrafe will sie das Haus nicht mehr verlassen. In dieser knallharten Maßnahme sieht Lohan den einzigen Weg, mit dem Gesetz nicht mehr in Konflikt zu geraten, berichtet das Online-Portal “tmz”. Denn die Bewährungsfrist ist fast abgelaufen und da geht Lohan lieber auf Nummer sicher.
Durch ihre vielen kriminellen Skandale, wie etwa 2007 Trunkenheit am Steuer oder Diebstahl im letzen Jahr, verordnete man Lindsay Lohan neben Sozialstunden im Leichenhaus und einer Psychotherapie eine Bewährungsstrafe. Diese soll in knapp zwei Wochen enden.

Die Anschuldigung, sie habe letzte Woche Fahrerflucht begangen, veranlasste Lindsay Lohan zu ihrer Entscheidung. In den Medien hieß es, Lohan hätte einen Mann in Hollywood mit ihrem Porsche angefahren und sich danach einfach aus dem Staub gemacht. Außerdem gibt es Gerüchte, dass die Schauspielerin erneut zu Drogen gegriffen hat. “Total absurd” betitelte Lindsay Lohan die Anschuldigungen mit ihrem Twitter-Account. Zu dem Zeitpunkt der angeblichen Fahrerflucht, war Lindsay Lohan , eigenen Aussagen nach zu urteilen, dabei ihre Sozialstunden im Leichenhaus ab zu arbeiten.

Wie es in vielen Berichten heißt, möchte das angebliche Fahrerflucht-Opfer nun Anzeige gegen Lindsay Lohan erstatten. Doch seitens der Polizei gibt es für eine Straftat keinerlei Beweise. Auch wenn Lindsay Lohan unschuldig ist, erscheint es ihr sicherer, das Haus in den letzten Tagen der Bewährung nicht mehr zu verlassen. Schließlich möchte die Schauspielerin bald wieder ganz auf “freiem” Fuß stehen.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: