Artikel mit Video-Inhalten Kate Winslet: Titanic 3D löst Entsetzen aus

Von J. Swan

am 10. März 2012 in der Kategorie: Hollywood Film, Hollywood Stars

Es wurde viel gesprochen und spekuliert, nun steht es fest. Die 3D-Neuauflage des erfolgreichen Kassenschlager Titanic kommt im April 2012 in die Kinos. Das US-amerikanische Spielfilmdrama aus dem Jahre 1997 von James Cameron belegte bis 2009 die Pole Position auf der Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, bis Avatar (ebenfalls produziert von James Cameron) ihn ablöste. Die Neuauflage des Klassikers wird mit Freude erwartet, Kate Winslet hingegen war schockiert als sie Titanic 3D das erste Mal sah. Durch Titanic schaffte die Schauspielerin 1997 an der Seite von Leonardo di Caprio ihren Durchbruch. Es war ihre erste Oscar-Nominierung in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin. Erfreut war sie allerdings nicht, als sie erfuhr, dass der Streifen im April erneut ins Kino kommen soll.

Der Schock war groß als sie die 3D-Verfilmung von Titanic sah. “Ich meinte nur: ‘Oh mein Gott, macht, dass es aufhört! Bin ich das? Oh mein Gott, das bin ich. Macht verdammt noch mal, dass das aufhört’”, wird sie von dem Promi-Blogger Perez Hilton zitiert. Jedoch sah die Schauspielerin dann auch ein, dass so eine Neuverfilmung auch gute Seiten mit sich bringt.”Eine ganz andere Generation bekommt die Chance, den Film zu erleben”, freut sie sich. “Es ist sehr aufregend, dass ich mit ihnen allen zusammensitzen kann und wir den Film alle im Kino sehen können. Das wird wirklich ziemlich toll.” Vielleicht können wir im April das Entsetzen über Titanic 3D von Kate Winslet verstehen, wir dürfen uns aber aufjedenfall darauf freuen, was uns das Kino der Neuzeit mit dem technischen Remake von Titanic im April so bietet.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: