Artikel mit Video-Inhalten Dr. House: Nach Staffel 8 ist Schluss

Von Linda Amberger - Reporterin TV & Kino

am 9. Februar 2012 in der Kategorie: TV-Stars

Hugh Laurie hat bereits vor einiger Zeit angekündigt, nach Staffel 8 der Serie “Dr. House” nicht mehr für die Hauptrolle des zynischen Klinikarztes zur Verfügung zu stehen. Vielleicht hat sich die Produktionsfirma auch wegen der Entscheidung ihres Hauptdarstellers dazu entschlossen, die Serie nach der aktuellen Staffel nicht fortzusetzen. Somit wird im April 2012 die letzte Folge über die Bildschirme flimmern – zumindest in den USA. In Deutschland startet die 8. Staffel erst am 6. März. RTL zeigt dienstags, 21.15 Uhr, vorerst 9 Folgen der Serie und wird sie dann voraussichtlich wieder im Herbst fortsetzen.

Die Entscheidung, “Dr. House” nicht fortzuführen, sei allen schwer gefallen, teilten die Produzenten Hugh Laurie, David Shore und Katie Jacobs in einem Statement mit. Als die Serie 2004 begann, hätte keiner damit gerechnet, dass sie ein so großer Erfolg werden würde. Dafür seien die Darsteller dankbar und freuten sich, wenn die Serie irgendwo, bei irgendwem als schöne Erinnerung weiterlebe, heißt es weiter. Die Schauspieler sind auch deshalb traurig über das Ende der Serie, da sich enge Freundschaften zwischen ihnen gebildet hätten. Doch nach 177 Folgen ist nun Schluss mit “Dr. House”.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: