Artikel mit Video-Inhalten Eva Padberg: Das Topmodel spricht Klartext

Von Achim Werbach - Reporter Topmodels & Musik Stars

am 30. Januar 2012 in der Kategorie: Topmodels

Ab morgen suchen Eva Padberg und Karolina Kurkova auf Vox “Das perfekte Model“. In der Castingshow coachen sie junge Nachwuchsmodels und zeigen ihnen, was sie als Model erwartet. Dass nicht alles immer so schön ist, wie es auf Fotos und Laufstegen aussieht, erzählte Eva Padberg in ihrer Autobiografie “Model-Ich”. So gibt das Topmodel offen zu, dass auch ihr Gesicht auf manchen Zeitschriftenfotos am Computer bearbeitet und etwa ihre Nase verkleinert wurde. Es soll eben “eine Fantasie” und nicht die Realität verkauft werden. Außerdem gesteht sie, dass auch sie sich nicht immer schön findet, auch wenn sie recht wenig über ihr Aussehen nachdenkt.

In der neuen Vox-Show “Das perfekte Model” (immer dienstags, 21.15 Uhr) geht es auch weniger um das Aussehen von Eva Padberg und ihrer Kollegin Karolina Kurkova. Im Vordergrund stehen die Kandidatinnen, die sich für die Castingshow beworben haben. Die werden in zwei Gruppen aufgeteilt, jedes der beiden Topmodels wird zum Coach für ein Team. Dann müssen sich die Nachwuchsmodels einer Reihe von Aufgaben und Herausforderungen stellen. Am Ende bleibt nur noch eine Kandidatin übrig, sie wird “Das perfekte Model”.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: