Artikel mit Video-Inhalten Gary Oldman: Oscar-Feeling in Berlin

Von Tina Heilmann - Reporterin Hollywood

am 25. Januar 2012 in der Kategorie: Hollywood Stars

Von seiner Oscar-Nominierung erfuhr Schauspieler Gary Oldman, bekannt unter anderem aus “Batman”-Verfilmungen, angeblich, als er gerade durch das Brandenburger Tor spazierte. Der Hollywood-Star hielt sich gestern in der deutschen Hauptstadt auf, um seinen neuen Film “Dame König As Spion” (Kinostart: 2. Februar 2012) vorzustellen. Für die Hauptrolle darin ist Gary Oldman als bester Hauptdarsteller für den Oscar nominiert und stellt sich der Konkurrenz von Brad Pitt, George Clooney, Jean Dujardin (“The Artist”) und Demián Bichir (“A Better Life”) an.

Von Berlin war Gary Oldman bei seinem ersten Besuch dort begeistert. Gerade angesichts seines neuen Films, einem Spionage-Thriller. Immerhin sei Berlin Spionage-Hochburg gewesen. Dort von seiner Oscar-Nominierung zu erfahren, sei großartig gewesen. Am Abend posierte er mit seiner Ehefrau Alexandra Edenborough für die Fotografen und Fans auf dem Roten Teppich und feierte anschließend seine Nominierung für den bedeutenden Filmpreis. Vergeben werden die Oscars am 26. Februar 2012.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: