Artikel mit Video-Inhalten Anna und die Liebe: Keine Fortsetzung der Telenovela

Von Linda Amberger - Reporterin TV & Kino

am 23. Januar 2012 in der Kategorie: TV-Stars

Nach gut dreieinhalb Jahren ist Ende Januar Schluss für die Sat.1-Telenovela “Anna und die Liebe“. Die Serie, die mit Jeanette Biedermann in der Hauptrolle im August 2008 erstmals ausgestrahlt wurde, wird aus dem Programm des Senders genommen und abgesetzt. Ab 30. Januar 2012 werden die restlichen Folgen, die bereits produziert wurden, auf sixx ausgestrahlt. Grund für die Absetzung sind wohl sinkende Einschaltquoten, wie man der Begründung von Sat.1-Geschäftsführer Joachim Kosack entnehmen kann:

“Wir verabschieden uns von unserer Telenovela ‘Anna und die Liebe’, die leider trotz des großartigen Einsatzes von Redaktion und Produktion und zahlreichen Optimierungsmaßnahmen nicht mehr den nötigen Zuschauerzuspruch erhält. Mein Dank gilt dem gesamten Team und natürlich den wunderbaren Schauspielern.” Nach dem Aus der Telenovela wird der Sat.1-Vorabend neu strukturiert: Das “Sat.1 Magazin” wird überarbeitet und kehrt im Frühjahr in die “Access Prime Time” zurück. Bis es soweit ist, zeigt der Sender verschiedene bereits bekannte Formate.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: