Artikel mit Video-Inhalten Jimi Blue Ochsenknecht: So kam er zu seinem Namen

Von Achim Werbach - Reporter Topmodels & Musik Stars

am 12. August 2011 in der Kategorie: Musik Stars

Jimi Blue

Jimi Blue über seinen Namen

Die Familie Ochsenknecht ist hierzulande relativ bekannt. Die Söhne von Uwe Ochsenknecht, Wilson Gonzales und Jimi Blue, konnten sich im Musik-Business und als Schauspieler etablieren. Wie der Jüngere von Beiden zu seinem außergewöhnlichen Namen kam, hat er jetzt in einem Interview mit dem Magazin “GQ” erzählt. Er wurde nach dem Gitarristen Jimi Hendrix benannt. Sein zweiter Vorname “Blue” erinnert an seine Geburt. “Blue kam hinzu, weil sich die Nabelschnur bei der Geburt zweimal um meinen Hals zog und ich blau anlief.”, erklärt der 19-Jährige.

Andere Eltern wären vielleicht nicht auf diese schräge Idee gekommen, schließlich kann so ein Vorfall während der Geburt gefährlich enden. Die Ochsenknechts nehmen das allerdings ein wenig lockerer. Jimi Blue findet seinen Vater sehr cool. Er verrät aber auch, dass er früher sehr streng sein konnte: “Wenn mein Bruder Wilson und ich unsere Hausaufgaben nicht machen wollten, konnte er sehr streng werden und drohte mit Hausarrest und Fernsehverbot.”

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: