Artikel mit Video-Inhalten DSDS: RTL will die Anrufer entschädigen

Von Linda Amberger - Reporterin TV & Kino

am 5. April 2011 in der Kategorie: TV-Stars

Damit die beliebte Castingshow “Deutschland sucht den Superstar” nicht zur Abzock-Show wird, hat sich der Fernsehsender RTL dazu entschieden alle DSDS-Fans, die am Samstag zwischen 22.39 Uhr und 23.54 Uhr für ihren Favoriten angerufen haben, zu entschädigen. Jeder der in dieser Zeitspanne angerufen oder eine SMS geschickt hat, bekommt sein Geld zurück. “Wir entschuldigen uns noch mal bei allen Anrufern für den technischen Fehler und hoffen, mit dieser Lösung eine faire und für alle befriedigende Lösung gefunden zu haben.”,

so der Unterhaltungschef Tom Sänger. Auch Chef-Juror Dieter Bohlen findet, dass das die beste Lösung ist. In einem Interview mit der “Bild”-Zeitung sagte er: “Die Anrufer bekommen ihr Geld zurück. Das ist eine absolut richtige Entscheidung – schnell und unkompliziert. Fairer kann man sich den Anrufern gegenüber nicht verhalten. Ich hoffe, dass damit nun auch die Kritik verstummt.”

Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: