Artikel mit Video-Inhalten Justin Bieber,Rihanna und Co.: Charity-Album für Japan

Von Achim Werbach - Reporter Topmodels & Musik Stars

am 22. März 2011 in der Kategorie: Musik Stars

Nach dem verheerenden Erdbeben in Japan wollen viele Stars aktiv den Opfern der Katastrophe helfen. Justin Bieber, Rihanna, Bon Jovi und Nicki Minaj haben sich dazu entschlossen bis zum Ende dieser Woche ein Album zu veröffentlichen. Das Album soll spätestens bis zum 27. März online erhältlich sein. Alle Einnahmen werden dann direkt dem japanischen Roten Kreuz gespendet. Organisiert wird diese Charity-Aktion von Universal Music.

Details zu den Songs gibt es leider noch nicht. Justin Bieber forderte auch seine Fans auf zu spenden: “Wir müssen alle helfen. Japan ist einer meiner liebsten Plätze auf der Welt. Es hat eine unglaubliche Kultur mit wunderbaren Menschen. Meine Gebete gehen zu ihnen.”, twitterte der 17-Jährige. Auch Katy Perry ist erschüttert von den Ereignissen in Japan. Die Sängerin, die momentan auf Welttournee ist, spendet den Erlös verkaufter Leuchtstäbe an die Opfer des Erdbebens.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: