Artikel mit Video-Inhalten Nico Raecke: DSDS-Kandidat scheut den Vergleich mit Menowin

Von Linda Amberger - Reporterin TV & Kino

am 19. Januar 2011 in der Kategorie: Musik Stars

“Ich bin DSDS” – so selbstbewusst ging Kandidat Nico Raecke ins Casting für “Deutschland sucht den Superstar” (mittwochs und samstags, 20.15 Uhr, RTL). Es ist nicht das erste Mal, dass der 23-Jährige versucht, auf diesem Weg ein Star zu werden. 2007 stellte er sich schon einmal der DSDS-Jury und konnte mit seiner warmen Stimme überzeugen. Doch jetzt tauchen erschreckende Parallelen zu Menowin Fröhlich auf. Nicht nur die strahlend blauen Augen und die tolle Stimme haben beide gemeinsam. Auch hinter Nico Raecke liegt eine Knast-Karriere, die die Jury erst einmal sprachlos macht.

Drogenmissbrauch, Körperverletzung – schon mit 14 landete Nico das erste Mal im Knast, verbrachte nach eigener Aussage seine halbe Jungend im Gefängnis. Doch er wehrt sich dagegen, mit Menowin Fröhlich, dem DSDS-Zweiten aus dem letzten Jahr, verglichen zu werden. Er sei vor allem musikalisch “Top-Klassen besser als er”, so Nico. Dieter Bohlen zögert nach den schlechten Erfahrungen mit Menowin aber, sich erneut auf einen Kandidaten mit einer solchen Vergangenheit einzulassen. Dessen Karriere steht kurz vor dem Aus, da Menowin erneut in den Knast muss, um seine Reststrafe abzusitzen. Keine erfolgsversprechenden Aussichten für einen Musikproduzenten wie Dieter Bohlen. Doch Nico Raecke will es besser machen.

Alle Infos zu “Deutschland sucht den Superstar” im Special bei RTL.de:
www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Ein Kommentar zu “Nico Raecke: DSDS-Kandidat scheut den Vergleich mit Menowin”


  1. boyfriendNo Gravatar schreibt:
    24. Januar, 2011 um 00:57

    also das der nico eine warme stimme hat kann ich nicht sagen eher eine sehr starke ausdrucksvolle aber energische stimme herz und schmerz ist sehr brutal gesungen ob menowin …in den knast….muß ist noch gar nicht bewiesen ausserdem muß der nico auch…in den knast..auch wenn menowin ..in den knast…müß ist seine kariere noch lange nicht beendet..denn er ist erst 23 jahre und wenn er wiederkommen würde wäre er erst 24 jahre alt…z.b. unser toller superstar ist schon 30 jahre



Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: