Artikel mit Video-Inhalten Robert Pattinson: Als hinterhältiger Verführer

Von Laura Kern - Reporterin Junges Hollywood

am 14. Dezember 2010 in der Kategorie: Junges Hollywood

Robert Pattinson

Robert Pattinson zeigt in "Bel Ami" seine Verführungskünste

Die Fans von Robert Pattinson werden nächstes Jahr voll auf ihre Kosten kommen. 2011 erscheinen nämlich gleich mehrere Filme des begehrten Schauspielers. In “Water for Elephants” spielt er einen jungen Tiermedizin-Studenten, der im Wanderzirkus arbeitet. In “Breaking Dawn-Biss zum Ende der Nacht” wird Robert wieder zu dem attraktiven Vampir “Edward Cullen”. Der Film “Bel Ami” dürfte allerdings seine älteren Fans besonders begeistern, denn da zeigt sich das Starlet mal von einer anderen Seite. Im Paris des 19. Jahrhunderts versucht der arbeitslose Unteroffizier “Georges Duroy” (Robert Pattinson) Fuß zu fassen.

Als Reporter bei einer französischen Zeitung scheitert er kläglich und beschließt über einen anderen Weg in der feinen Pariser Gesellschaft aufzusteigen. Als gutaussehender Gentleman manipuliert er hochangesehene Frauen und schafft den sozialen Aufstieg. Mit dieser Rolle versucht der Jungschauspieler das Image des Teenie-Schwarms hinter sich zu lassen. Robert Pattinson beweist, dass er mehr kann als einen verliebten Vampir zu spielen. Wann genau “Bel Ami” in die deutschen Kinos kommt, steht leider noch nicht fest.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: