Artikel mit Video-Inhalten Emma Watson: Sie braucht ein Kondom an der Uni

Von Diana Schuhmann - Reporterin Junges Hollywood

am 18. November 2010 in der Kategorie: Junges Hollywood

Emma Watson

Emma Watsons Akzent führt zu Missverständnissen

Seit über einem Jahr studiert Emma Watson jetzt an der “Brown University” in den USA. Man könnte meinen, sie hätte sprachlich gesehen keine Schwierigkeiten. Schließlich spricht die Schauspielerin als gebürtige Britin perfekt Englisch. Allerdings hat die 20-Jährige einen sehr starken, britischen Akzent, der den Amerikanern auffällt. Ihre Mitstudenten machen sich deswegen oft lustig über sie. „Am Anfang haben sie sich echt krass über meinen Akzent lustig gemacht. Meine beste Freundin hat immernoch eine Liste, von allen Wörtern, die ich typisch englisch betone.”, erzählt Emma.

Sie habe sich sogar mehrmals blamiert, weil sie bestimmte Wörter falsch ausspricht oder sich ganz anders als der Rest ausdrückt. Ohne es zu wissen, verlangte sie mal nach einem Kondom. Sie wollte eigentlich einen “rubber”, also einen Radiergummi, doch die in Amerika ist “rubber” das Wort für Kondom. Emmas Mitstudenten haben also oft etwas zu lachen.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: