Artikel mit Video-Inhalten Ne-Yo: Lästerattacke gegen Rihanna

Von Achim Werbach - Reporter Topmodels & Musik Stars

am 24. August 2010 in der Kategorie: Musik Stars

Rihanna hat sich für das Jahr 2010 einiges vorgenommen. Beruflich möchte die Sängerin einige neue Sachen ausprobieren. Die 22-Jährige will neue Projekte als Schauspielerin beginnen und auch in der Modebranche durchstarten. Natürlich ist die Konkurrenz groß. Doch egal was Rihanna anfasst, es wird zu Gold. Doch ein negativer Nebeneffekt von Erfolg ist eben auch Neid. Rihannas Musikkollege Ne-Yo lästerte vor kurzem öffentlich über ihr Aussehen.  Seiner Meinung nach sei ihre Stirn übermäßig groß.

Rihannas Stirn sei doppelt so groß wie bei anderen Personen. Kurz darauf behauptete er, er meine es nicht böse und sei wie ein großer Bruder für Rihanna. Seine Lästerattacke spricht nicht gerade für seine Geschwisterliebe. Die arme Rihanna sollte ihrem „großen Bruder“ mal Manieren beibringen. Ne-Yo bietet übrigens mit seiner Vollglatze auch relativ viel Angriffsfläche. Wie sagt man so schön: Nobody is perfect.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: