Artikel mit Video-Inhalten Menowin Fröhlich: Mit den DSDS-Juroren hat er es sich verscherzt

Von Achim Werbach - Reporter Topmodels & Musik Stars

am 7. Mai 2010 in der Kategorie: Musik Stars

Seit herauskam, dass der DSDS-Zweitplatzierte Menowin Fröhlich einen Vertrag mit dem österreichischen Bauunternehmer Richard Lugner und dessen zukünftigem Schwiegersohn, dem Event-Manager Helmut Werner, unterschrieben hat, herrscht Funkstille. Der junge Sänger ist nicht mehr zu erreichen. Auch nicht für seinen bisherigen Produzenten Volker Neumüller und Pop-Titan Dieter Bohlen. Der war immer großer Verfechter von Menowin Fröhlich, hätte ihn gerne als Gewinner von “Deutschland sucht den Superstar” gesehen. Doch schließlich machte Mehrzad Marashi in der Gunst der Zuschauer das Rennen.

Obwohl Menowin Fröhlich nur Zweiter wurde, beherrscht er die Schlagzeilen. Allerdings hat er noch fast zwei Monate Sperre, bevor er eigene Songs veröffentlichen darf, so schreibt es der Vertrag mit RTL vor. Doch der 22-Jährige hat sich inzwischen scheinbar ganz von den DSDS-Juroren abgewandt. Er hofft, mit Hilfe von Richard Lugner schnell viel Geld zu verdienen. Der hat ihm bereits einige Termine für Autogrammstunden und Auftritte besorgt, für die Menowin gut bezahlt wird. Doch Ahnung vom Musikgeschäft hat Lugner keine. Langfristig wird sich der unerfahrene Sänger mit ihm als Manager sicher nicht halten können. Spätestens wenn es darum geht, eine eigene CD aufzunehmen, wird sich Menowin Fröhlich fragen müssen, ob es nicht besser gewesen wäre, Dieter Bohlen und VOlker Neumüller als Freunde und Unterstützer zu behalten.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

5 Kommentare zu “Menowin Fröhlich: Mit den DSDS-Juroren hat er es sich verscherzt”


  1. shaniaNo Gravatar schreibt:
    7. Mai, 2010 um 09:51

    ja und nun ? wollte er noch einmal bei dsds antreten?



  2. ralf binoederNo Gravatar schreibt:
    7. Mai, 2010 um 10:45

    Menowin,hat mit Herrn Lunker in Östereich einen sehr guten schach zug gemacht.Der herr Lunker hat anung vom Musik Geschäft,den sein schwieger sohn ist einer der grossten Events Management in Österreich HerrWerner. Und Menowin wird sehr viel Erfolg haben.

    Neumüller,wollte menowin still halten und das Neumüller fette Kohle absahnen kann und Menowin mit billigen Tinkgeld ab speisen. Neumüller ist im Musik Geschaft sehr Unbeliebt.
    Menowin hat mit den beiden Hernn aus Östereich zwei Gute Menschen gefunden,die mit Ihn Arbeiten.
    Es wird in Menowin Team noch 5Weiter Leute neu Hinzu kommen.Das wird nicht mehr lange daueren.
    Bei menowin,ist sein Cosor der mikel die ganze Zeit bei Ihn,der ist top. den habe ich auch im Okt09 in Augsburg kennen gelernt.
    Die 5 Personen,wird auch eine Frau sein,die sehr eng mit menowin Famile Befreundet ist,sowie4Leute für seiner Sicherheit,die ausen den Bekannten kreis kommen.



  3. maikeNo Gravatar schreibt:
    7. Mai, 2010 um 14:09

    wenn ich das schon lese. Das hört sich ja so, als wären Bohlen und Neumüller die Musikgötter schlecht hin. Erstens hat Bohlen ja gar nicht signalisiert, dass er mit Menowin arbeiten möchte und zweitens heisst selbst eine Single und Album bei 313 nicht automatisch Erfolg. Mir fallen da Namen wie Schuhmacher, Linda, Sarah Kreuz, alles erfolgreich DSDS – Kandidaten, die schon nach kurzer Zeit kaum mehr zu sehen und zu hören sind. Woran das wohl liegen mag?

    Bei so einer Stimme gibt es genügend Material in den Schubladen vieler Songwriter etc., da braucht es nicht zwangsläufig Neumüllers Beziehungen.



  4. chrisNo Gravatar schreibt:
    8. Mai, 2010 um 15:06

    Man kann über dieter sagen was man will ! menowin ist dumm kamerageil und benimmt sich wie ein 12 jähriges kind! ich gönne ihm die 20-30 konzerte danach wird er es mehr als schwierig haben! er war dieters liebling genau wie mark medlock und von ihm hört man immernoch was! wer dieters liebling ist bringt es auch weit, aber das hat der menowin sich ordentlich verschi***n ! der typ kriegt es einfach nicht auf die reihe!



  5. IlonaNo Gravatar schreibt:
    9. Mai, 2010 um 05:23

    Was versteht ihr denn unter “Konzerten”? Der Typ tritt in Kaufhäusern und Discos auf sowie am Ballermann!!
    Dazu hat er überhaupt keine eigenen Songs sondern singt Lieder nach. Es handelt sich also im Karaokeauftritte in Kaufhäusern, am Ballermann und Co.. Lachhaft.



Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: