Artikel mit Video-Inhalten Rage Against The Machine: Die Band plant einen Gig mit Susan Boyle

Von Achim Werbach - Reporter Topmodels & Musik Stars

am 30. März 2010 in der Kategorie: Musik Stars

Susan Boyle und Rage Against The Machine

Könnten bald gemeinsam auf einer Bühne stehen: Susan Boyle und Zack von Rage Against The Machine

Vergangenen Winter schaffte die amerikanische Crossover-Band Rage Against The Machine, was kaum einer für möglich gehalten hätte: Mit einer Neuauflage ihres Hits “Killing In The Name” stürmten sie die UK-Charts und wurden die Nummer Eins der Weihnachtshits. Der Internetaufruf, den Song der Kalifornier herunterzuladen, erreichte so viele Fans, dass damit der Charterfolg des X Factor”-Gewinners Joe McElderry verhindert wurde. Zuvor war es schon fast Tradition, dass der englische Weihnachtshit aus der Feder des Castingshow-Erfinders Simon Cowell stammte. Der war entsprechend verägert über die Internetkampagne, die Rage Aganst The Machine zum Favoriten der Bevölkerung machte und seinen Star von der Chartspitze verdrängte.

Jetzt machten die Rocker Simon Cowell eine Art Versöhnungsangebot. Die Musiker rund um Sänger Zack de la Rocha outeten sich als große Fans von Susan Boyle, die im vergangenen Jahr in Cowells Castingshow “Britain’s Got Talent” zu Großbritanniens Superstar gekürt wurde und seitdem sehr erfolgreich ist. Mit ihr wollen Rage Against The Machine im Sommer gemeinsam auf der Bühne stehen. Im Juni veranstalten sie ein kostenloses Konzert in London, mit dem sie sich bei allen Fans bedanken wollen, die sie mit ihrem Download an Weihnachten unterstützten. Die Band plant, ihren Hit “Killing In The Name” mit Susan Boyle im Duett zu performen, denn sie sind der Überzeugung, dass die Stimme der talentierten 49-Jährigen zu jedem Song passe.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: