Artikel mit Video-Inhalten DSDS: Drei gegen Einen und keine Chance auf Versöhnung

Von Linda Amberger - Reporterin TV & Kino

am 29. März 2010 in der Kategorie: TV-Stars

Am vergangenen Samstag war deutlich zu spüren, dass es gewaltige Spannungen zwischen den letzten vier Kandidaten bei “Deutschland sucht den Superstar” gibt. Doch obwohl im Kampf um den Titel des nächsten deutschen Superstars alle Konkurrenten sind, scheint es, als hätten sich die anderen drei gegen Menowin Fröhlich verschworen. Vor allem Mehrzad Marashi, den Menowin noch vor wenigen Wochen als Freund bezeichnete, geht auf Abstand zu dem 22-Jährigen. Doch auch Menowin selbst schottet sich von den übrigen Kandidaten ab. Aufgrund familiärer Angelegeheiten nahm er sich eine fünftägige Auszeit vom DSDS-Trubel, erschien nicht zu Proben und zog aus dem Loft aus. Er wohnt jetzt alleine im Hotel und wehrt sich gegen die Vorwürfe seiner Konkurrenten.

Menowin fühlt sich von den Anderen ignoriert, die hingegen werfen ihm vor, dass er sich von ihnen abschotte und nicht mit ihnen spreche. Die Jury ist inwischen regelrecht genervt von den Zickereien der Kandidaten. Volker Neumüller interessiert nicht, was bei ihnen abgeht, sondern erwartet von jedem Einzelnen professionelles Verhalten und eine gute Leistung bei den Auftritten in den Mottoshows. Dieter Bohlen hingegen wäre durchaus bereit, zwischen den Konkurrenten Menowin und Mehrzad zu vermitteln. Doch momentan sieht auch er keine Chance auf eine Versöhnung. Beide gelten als die größten Favoriten der Show, zwischen ihnen wird sich voraussichtlich entscheiden, wer der neue Superstar wird. Doch vielleicht kann auch die einzige weibliche Kandidatin, Kim Debkowksi, ihren Vorteil aus den Streitereien der männlichen Konkurrenten schlagen und mit ihrem Gesangstalent ins Finale einziehen.

Alle Infos zu “Deutschland sucht den Superstar” im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

4 Kommentare zu “DSDS: Drei gegen Einen und keine Chance auf Versöhnung”


  1. kameNo Gravatar schreibt:
    29. März, 2010 um 13:42

    Auf jeden Fall hat RTL es wieder geschafft, die Show abseits der Gesänge spannend zu gestalten. Weniger gut weg kommen dabei Menowin und Mehrzad, die mitlerweile die Nation spalten. Aber worum geht es eigentlich – Menowin hat aus privaten Gründen Urlaub von RTL bewilligt bekommen. Diese familieren Gründe jetzt nicht wieder ala “Bild” der Öffentlichkeit preis zu geben, macht mir Menowin nur sympatischer und wäre wohl bei den anderen Kanditaten, allen voran Mehrzad noch schlechter angekommen, wegen der neuen “rührenden” Schlagzeilen und dem “Gedränge in die Öffentlichkeit”. Ist es aber fair, sich darüber öffentlich zu beschweren so wie es Mehrzad tut? Hatten nicht die anderen Kanditaten die Möglichkeit sich bei RTL darüber zu informieren warum Menowin nicht bei den Proben ist? Ich sehe hier nur zwei Möglichkeiten – entweder sie haben nachgefragt und keine Antwort bekommen, dann wollte RTL bewusst diesen Unfrieden stiften, oder aber die übrigen Kanditaten haben sich gar nicht erst dafür interessiert ob es berechtigte Gründe für Menowin´s Fehlen gab oder nicht. Die Wahrheit werden wir wohl nicht erfahren, allerdings bin ich davon überzeugt, dass es berechtigte Gründe sein müssen, die Menowin von den Proben abgehalten haben. Auch die Äußerung über den möglichen Sieg sind weniger geeignet verurteilt zu werden, denn die meisten Kanditaten, die unter den letzten der jeweiligen Show waren, haben bereits über einen möglichen Sieg gesprochen, jeder eben nur auf seine Weise, wie auch Thomas und Mehrzad. Also bitte bitte die Kirche im Dorf lassen.



  2. menoooooNo Gravatar schreibt:
    29. März, 2010 um 17:29

    du hast recht mehrzad ist nur neidisch und labbert nur mist er hat keinen vernüftigen grund auf menowin sauer zu sein und deshalb flickt er sich irgendwas zusammen er ist so hinterhältig das geht garnet!!!! ich find das scheiße das viele von mehrzad beeinflusst werden!!! menowin hat es verdient superstar zu werden….. mehrzad garnet………



  3. MenowinNo Gravatar schreibt:
    1. April, 2010 um 13:53

    Dieser Mehrzad Marashi ich kann den namen schon gar nicht mehr hören er ist doch nur neidisch weil Menowin eine wiedererkennungswert hat
    und er nicht und weil meno viel geiler aussieht als er Menowin ist einzigartig und der beste sänger (für mich ) was es gibt !! Das ist meine Meinung
    Menowin ist der neue Superstar !!!!



  4. cElInANo Gravatar schreibt:
    3. April, 2010 um 20:07

    also ich finde mehzat hat nut neit also ich finde kim-und menowin sin die besten die sind hammmer richtig die kranaten………..bye ich liebe dich menowin



Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: